Frage von Hoffnungslos99, 31

Periode obwohl ich noch 3 Pillen zu nehmen habe und darf man mir in der Apotheke eine andere Pille geben als verschrieben?

Ich habe da eine Frage, die mich beunruhigt und würde mich freuen wenn mich jemand dahingehend beruhigen könnte. Ich nehme seit 6 Monaten die Pille Asumate 20 und hatte dabei nie irgendwelche Probleme. Diesen Monat habe ich in der Apotheke allerdings die Minisiston 20 fem bekommen,obwohl auf der Rezept Asumate stand. Laut Verkäuferin soll es sich bei beiden Pillen um die selben Inhaltsstoffe handeln nur eben von einem anderen Hersteller. Darf eine Apotheke mir überhaupt eine andere Pille aushändigen als verschrieben ? Und sind beide Pillen wirklich 100% identisch? Wieso habe ich dann meine Blutung heute schon bekommen, obwohl ich noch 3 Pillen im Blister habe ? Kann es sein, dass ich die Minisiston nicht vertrage ? Und muss ich mir deshalb Sorgen machen ?

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 6

Die Apotheke darf ein anderes Medikament nur dann abgeben, wenn die Zusammensetzung gleich ist.

Dass du jetzt ein paar Tage früher die Blutung bekommen hast, kann ein Zufall sein. Man nennt das eine "Durchbruchblutung", und das kommt bei niedrigdosierten Pillen gelegentlich vor. Kein Grund zur Sorge.

An deiner Stelle würde ich einfach die letzten drei Pillen weglassen und die Pause um drei Tage vorziehen. Du blutest ja sowieso, und das wird auch nicht von alleine aufhören, also kannst du auch gleich in die Pause gehen.

Du fängst dann nach genau 7 Tagen Pause erstmal mit den drei "weggelassenen" Pillen an und nimmst danach die 21 Pillen des neuen Blisters. Dann bist du wieder im alten Rhythmus.

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Periode & Pille, 14

Und sind beide Pillen wirklich 100% identisch?

Das steht alles im Beipackzettel - lies das doch nach.

Und auch sonst rate ich dir einfach dich beim FA zu melden.

Und ja - wenn die Pillen identisch sind gibt's da keine Probleme.

Wieso habe ich dann meine Blutung heute schon bekommen, obwohl ich noch 3 Pillen im Blister habe ?

Das ist eine Zwischenblutung. Eine allgemeine Nebenwirkung der Pille.

Kann es sein, dass ich die Minisiston nicht vertrage ?

Das kann sein. Sollte der Arzt abchecken.

Und muss ich mir deshalb Sorgen machen ?

Weshalb genau? Wegen den Blutungen?

Wie gesagt. Das sind Nebenwirkungen der Pille die IMMER auftreten können.

Wenn dir das genügt um dir Sorgen zu machen - ja dann mach dir Sorgen.

Die Pille ist ja zum Glück nicht das einzige und auch nicht das sicherste Verhütungsmittel am Markt. Wenn du also Bedenken hast kannst du jederzeit hormonfrei verhüten. Da gibt's sowas nicht.

Lg

HelpfulMasked

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten