Frage von Avatri, 24

Periode nur leicht gehabt?

Huhu Leute.

Also mein Problem ist, dass ich in der dritten Pilleneinnahmewoche die Pille etwa 12h und 10min zu spät genommen habe. Und 12h sind ja eigentlich noch ok.. Ich verhüte sowieso immer mit Pille und Kondom, habe mir dann daher nicht großartig Sorgen gemacht, aber dann auch nicht mehr mit meinem Freund geschlafen. Jetzt habe ich meine Tage allerdings, zwar zum normalen Zeitpunkt, aber nur ziemlich schwach bekommen und auch etwas kürzer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen, oder sind das einfach irgendwelche Hormonschwankungen warum auch immer. Kann das einfach so mal vorkommen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MirlieB, 19

Also schwanger wirst du nicht sein, wenn du zusätzlich mit Kondom verhütest und außerdem nicht mehr mit deinem Freund geschlafen hast.

Dass die Abbruchblutung bei Einnahme der Pille auch unterschiedlich stark ausfallen kann, ist normal. Wenn du keine anderen Beschwerden hast oder bekommst, kannst du meiner Meinung nach abwarten bis du sowieso das nächste Mal zur Vorsorge zum Gyn musst und da mal nachfragen, damit du beruhigt bist.

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 16

Du hast keine Periode. Die Abbruchblutung kam sich ohne Grund verändern, verschieben oder ausfallen.

Antwort
von Brilly, 14

Du brauchst dir keine Sorgen zu machen das gibt es öfter das die Periode nicht so stark ausfällt 

Antwort
von AcerKunde, 24

Wenn du immer zusätzlich mit Kondom verhütest und das nicht geplatzt oder gerissen ist musst du dir keine Sorgen machen.

Antwort
von anonymbleinend, 20

vielleicht hast du eine zyste. ost nichts schlimmes. google es

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten