Frage von Nessa1094, 56

Periode nur für 1-2 Tage?

Hallo, ich nehme seit 3 Monaten die Pille und mein Körper gewöhnt sich mittlerweile daran. Am Freitag begann meine Pillenpause und gestern morgen 6 Uhr bekam ich meine Periode, sie war den Tag über sehr stark bis zum Abend, aber seitdem kommt absolut nichts mehr. Die Monate vorher war meine Periode ganz normal für 4-5 Tage. Geschlechtsverkehr hatte ich in dem Zyklus auch keinen.

Ich weiß zwar, dass die Pille die Periode verkürzen kann, aber 1 Tag finde ich sehr extrem. Ist das normal oder kann es andere Gründe haben??

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 31

Wenn du die Pille nimmst, dann bekommst du keine Periode. In der Pause bekommst du lediglich eine künstliche Blutung (Hormonentzugsblutung), die nichts über eine Schwangerschaft aussagt und auch mal früher, später oder gar nicht kommen und auch kürzer und/oder schwächer sein kann. Das macht also nichts

Antwort
von xUnknownxx, 32

Dein Körper ist noch immer dabei sich an die Pille zu gewöhnen, da ist es ganz normal die Tage sehr unregelmäßig zu haben. Das wird sich bestimmt noch stabilisieren in den nächsten Monaten.

Gehe trotzdem zum Frauenarzt und erkundige dich lieber dort noch einmal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten