Frage von melia7, 135

Muss ich mir Sorgen machen, wenn meine Periode 3 Tage überfällig ist?

Hallo ihr lieben,

Ich bin 18 jahre alt und hab vor ca. 3 wochen meine weisheitszähne rausbekommen und viele starke schmerztabletten eingenommen. Meine Pille habe ich vor 2 Monaten abgesetzt und falls jetzt jemand fragt warum ich so dumm bin ich wollt einfach mal ne Pause machen! Habe sie vorher ca 3 jahre genommen. Habe auch schon 2 mal normal meine Tage(ohne Pille) bekommen - keine verschiebeung außer um 1 Tag oder so. Dann habe ich meine Weisheitzähne entfernt bekommen und eben die Tabletten genommen.. Hatte mit meinem Freund nur Sex mit Kondom aber er steckt ihn ab und zu auch mal so 1-2 mal rein ..allerdings sollte ich vor 3 Tagen meine Regel wieder bekommen.. Kann das an den Tabletten liegen obwohl das mit den Weisheitszähnen schon weider 3 wochen her ist? Könnt ich schwanger sein? Was soll ich tun? Wie viele Tage kann sich die Regel verschieben und habt ihr Erfahrungen?

Danke schon mal!

Antwort
von LonelyBrain, 50

Meine Pille habe ich vor 2 Monaten abgesetzt

Glückwunsch! Sehr gute Entscheidung. Habe ich auch gemacht.

und falls jetzt jemand fragt warum ich so dumm bin ich wollt einfach mal ne Pause machen!

  1. Nein das ist nicht dumm - du hättest nicht besser handeln können! Dein Körper wird es dir danken!
  2. Mach keine Pause - verzichte dein Leben lang auf derartige Hormone! Sonst war das alles umsonst...

Habe auch schon 2 mal normal meine Tage(ohne Pille) bekommen - keine verschiebeung außer um 1 Tag oder so.

Die Erste Blutung nach Absetzen der Pille ist keine normale Periode. Das ist noch eine künstliche Abbruchblutung die mit der Periode rein gar nichts zu tun hat und somit auch nichts aussagt.

Hatte mit meinem Freund nur Sex mit Kondom aber er steckt ihn ab und zu auch mal so 1-2 mal rein

Das ist wirklich mehr als unklug. Auch hierbei kann er dich schwängern.

Könnt ich schwanger sein?

Ja natürlich - da hilft aber nur ein Schwangerschaftstest frühestens 19 Tage nach dem fraglichen GV.

Wie viele Tage kann sich die Regel verschieben und habt ihr Erfahrungen?

Nach Absetzen der Pille kann sie auch öfter mal einfach Ausbleiben.. das ist zunächst nicht ungewöhnlilch. Dein Zyklus muss sich erst wieder normalisieren und einpendeln. Während du die Pille nimmst hast du nämlich nur einen künstlichen Zyklus.

Das alles kann bis zu 1 Jahr oder länger dauern. Aber das kann dir im Voraus keiner sagen.

Dein Körper braucht seine Zeit um von der Pille zu entgiften und sich vollständig von der massiven Hormonzugabe zu erholen.

Das wichtigste ist jetzt: nicht aufgeben! :-)

Hast du dich denn schon über eine alternative Verhütungsmethode bemüht? Denn dieses "rein raus" ohne Gummi führt unweigerlich zu einer Schwangerschaft.... Macht das also nicht. Das ist keine Verhütung.

Als ich mich damit beschäftigte war für mich klar - Hormone kommen für mich nicht mehr in Frage!

Daher (und aufgrund der massiven Nebenwirkungen) habe ich mich im Netz über hormonfreie Verhütungsmethoden ausführlich informiert. Dann bin ich auf die Kupferkette (Gynefix) gestoßen und war sofort begeistert.

Die Vorteile der Gynefix Kupferkette:

♥Empfängnisschutz für 5 Jahre ohne täglich daran denken zu müssen (kann aber jederzeit gezogen werden - eine Schwangerschaft ist dann sofort möglich - bei der Pille nicht unbedingt)

♥  Hoher Verhütungsschutz mit einem Pearl-Index von 0,1 bis 0,5 (damit sicherer als die Pille)

♥  Nebenwirkungen treten nur selten auf

♥  Ohne Hormone

♥Kein Risiko von Anwendungsfehlern (wird also auch nicht durch Erbrechen, Antibiotika, Durchfall, o.ä. beeinflusst - kann auch nicht vergessen werden)

♥  Für nahezu jede Frau geeignet (dies wird zuvor mittels Ultraschall überprüft)

♥  Hohe Zufriedenheitsquote der Anwenderinnen (kann ich nur bestätigen)

♥  der natürliche Zyklus bleibt erhalten

♥  Als Notfallverhütung eine sichere Alternative zur Pille danach

Zudem muss ich anmerken: meine Regelschmerzen sind seither komplett verschwunden. Kein Witz. Ich weiß nicht ob es an der Kupferkette oder am Absetzen der Pille liegt - aber das spielt ja auch keine Rolle - ich finds super! (habe das hier schon mal bei einer Userin gelesen und hatte das nicht für möglich gehalten)

Wenn dich die Kupferkette neugierig gemacht hat informiere dich einfach mal hier: http://www.verhueten-gynefix.de/ dort findest du ausreichend Infomaterial oder bei einem ausgebildeten Gynefix-Arzt in deiner Nähe. Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung :-)

Antwort
von NalaLilly, 67

Ja du könntest schwanger sein vermutlich aber nicht.Es ist nicht schlimm die Regel kann sich um 1 Woche verschieben. Hätt ich auch schonmal und ich war nicht schwanger. Hoffe konnte helfen. LG

Antwort
von xblondiex, 63

er muss keinen Samenerguss bekommen um dich zu schwängern,lusttropfen reichen auch schon.lass dich am besten untersuchen liebe grüße :)

Antwort
von mirofan, 47

Also eine Verschiebung um 3 Tage ist (ohne Pille) noch nicht besorgniserregend, nach etwa 1 woche würde ich zum arzt, kann sein dass du schwanger bist..

Eigentlich weiß jeder aufgeklärte mensch, dass auch im lusttropfen sperma vorhanden sein kann!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community