Frage von Mickiii1, 67

Periode nicht bekommen ist das schlimm?

Hallo Leute , Ich habe seit Jänner 2016 meine Tage und nun habe ich sie 2 Monate (seit April) nicht mehr gehabt. Ist das ok??

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HobbyTfz, Community-Experte für Periode, 7

Hallo Mickiii1

Das ist am Anfang normal und da brauchst du dir keine Sorgen zu machen, denn dein Körper muss sich erst an die neue Situation gewöhnen. Es wird noch einige Zeit dauern bis du deine Tage halbwegs regelmäßig bekommst. Es kann Monate dauern bis du deine nächste Periode bekommst. Durch Stress, Schichtarbeit, Urlaubsreisen etc. kann der Zyklus aber auch später immer mal wieder aus dem Takt geraten.

 

Liebe Grüße HobbyTfz

Kommentar von HobbyTfz ,

Danke für den Stern

Antwort
von Girl2808, 30

Das ist in dem ersten Jahr ganz normal, da die Periode extrem unregelmäßig kommt und öfters auch mal aussetzt.

Wenn du dir unsicher sein solltest, dann frag doch mal deinen Kinderarzt, oder geh zu einem Frauenarzt. Diese muss dich nicht sofort untersuchen, sondern kann dir auch erstmal Fragen beantworten und dir die Bestätgigung geben, dass es normal sein kann.

Antwort
von flammenmadchen, 37

Ja am Anfang kommt die Periode oft unregelmäßig. Das ist nichts schlimmes...

Antwort
von Fambienne, 17

Am Anfang ist die Periode noch sehr unregelmäßig, weshalb das zunächst nicht unüblich ist.

Sollte sie jedoch noch länger ausbleiben, wende dich am besten an deine Mutter mit der du zu deinem Kinder- oder Frauenarzt gehen kannst.

Antwort
von Tigerin75, 24

Manchmal gibt's schon so Schwankungen.

Natürlich kann man auch schwanger sein, wenn man Geschlechtsverkehr hatte.

Antwort
von Ananasmananas, 20

Wenn du deine tage erst neu hast ist das völlig normal... das ist bei den meisten so dass der Körper sich erstmal daran gewöhnen muss 😉 also keine angst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten