Frage von girly242, 33

Periode nach einem Tag pause?

Ähm ja ich hatte mal wieder meine Tage und sie haben 4 Tage gedauert. Am 5 Tag hat es ganz aufgehört nichts aber wirklich nichts ist mehr gekommen. (Auch in der Nacht nicht). Dann am 6 Tag ist sie etwa am Nachmittag einfach wieder gekommen?! Das ist doch nicht normal. Naja aufjedenfall ist das Blut viel heller und flüssiger gewesen. Kann mir vlt jemand sagen ob das normal ist? Oder hat das jemand auch schon mal gehabt?

Lg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von obonline, Business Partner, 5

Liebe girly242,

eine ungleichmäßige Periode ist nichts ungewöhnliches und kein Grund zur Beunruhigung. Es kann schon vorkommen, dass es einen Tag "Pause" während der Periode gibt, da der Menstruationsfluss abschwächt. Dies ist aber ganz normal. 

Zwei von drei Mädchen haben in den ersten Jahren nach Beginn der Menstruation einen unregelmäßigeren Menstruationszyklus. Die Produktion und das Zusammenspiel der Geschlechtshormone ist noch nicht ausgeglichen genug, um einen regelmäßigen Zyklus zu gewährleisten.

Wenn die Menstruation sehr unregelmäßig ist oder sogar ganz ausbleibt, solltest du dich an deinen Arzt/deine Ärztin oder deinen Frauenarzt/deine Frauenärztin wenden.

Viele Grüße, dein o.b. Team 

Antwort
von Chumacera, 15

Das ist normal und bei mir bei jeder Periode so. Bei mir geht die immer so vier Tage am Stück, dann ist ein Tag Pause und dann geht es nochmal los so für zwei Tage, wird dann aber rasch weniger und der Ausfluss bräunlich.

Diese Pause zwischendrin haben auch viele andere Frauen und ist nichts, worüber du dir Sorgen machen müßtest. Außer, du hättest jetzt irgendwelche komischen Unterleibsschmerzen noch dazu gehabt, aber davon schreibst du ja nichts.

Die Periode ist normalerweise definitiv vorbei, wenn zum Abschluß nur noch ganz klarer, durchsichtiger Schleim kommt, den du auch nur beim Abputzen bemerkst. Dann weißt du erst, dass nun auch wirklich nichts mehr kommt.


Antwort
von Tamajoschi07, 14

Also ob das normal ist, weiß ich nicht genau.
Aber ich hatte das auch schon öfters gehabt. Das die einen Tag pausiert hat und dann kam wieder etwas.
Denke nicht, dass man sich da sorgen machen müsste.
Aber wenn du unsicher bist, kannst du auch deinen Frauenarzt fragen.  
Oder wenn deine Krankenkasse sowas wie einen Ärzteservice mit telefonischer Beratung hat, kannst du sicher auch da mal fragen.

Antwort
von putzfee1, 11

Doch, das kann immer mal vorkommen und ist völlig normal. Mach dir keine Gedanken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community