Frage von MichelleLiobown, 31

Periode kommt nicht mehr! (Jungfrau )?

Also ich bin jetzt 3 Wochen drüber und sie kommt einfach nicht mehr, ich bin noch jungfrau .zwischendurch hab ich hin und wieder mal Bauchschmerzen aber zum FA will ich auch nicht 😕

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Frauen & Periode, 12

Hallo MichelleLiobown,

mach dir mal keinen Kopf. Das ist gerade in jungen Jahren mehr als normal. Dein Körper ist doch kein Computer.

Die meisten Frauen haben ihre Periode alle 21 bis 35 Tage. Die Zeitspanne zwischen deinen Perioden kann sich während der Zeit verändern, in der dein Körper wächst und sich verändert. Nur weil du einmal deine Periode nicht bekommen hast, heißt das nicht, dass etwas nicht in Ordnung ist. Trotzdem, wenn es noch einmal passiert, solltest du mit einem Arzt sprechen.

Tipps:

  • Ruhe dich aus & schlafe ausreichend
  • Probier's mit Zyklustee (Mönchspfeffer, Schafgarbe, Frauenmantel)
  • nehme ein heißes Vollbad mit ätherischen Ölen
  • halte ein gesundes Körpergewicht
  • Treibe mäßig Sport (weder zu viel noch zu wenig)
  • Nehme ausreichend Vitamin C zu dir (Papayas, Paprika, Brokkoli, Kiwis, Zitrusfrüchte, Blattgemüse und Tomaten)
  • Nehme Petersilie (z.B. Tee) und Kurkuma zu dir
  • Trinke ausreichend!

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen

Lg

HelpfulMasked

Kommentar von MichelleLiobown ,

Ja sehr Dankeschön

Antwort
von Visch2010, 31

Hallo Michelle,

das deine Periode nicht kommt, kann schon mal vorkommen.

Der Körper ist kein Uhrwerk und gerade bei jungen Mädchen spielt der Zyklus oft noch verrückt. Aber auch hinterher reagiert der Körper auf Dinge wie Krankheit, Stress, Flugreisen und noch vieles mehr.

Da du ja noch Jungfrau bist, kannst du eine Schwangerschaft ausschließen und noch ein bisschen abwarten. Sollten deine Tage aber auch weiter ausbleiben, solltest du irgendwann den Weg zum FA gehen.

Viele Grüße

Kommentar von MichelleLiobown ,

normalerweise ist die sehr pünktlich 😕 aber ja kann schon sein ich stehe on den letzten Tagen sehr unter Stress und druck

Kommentar von Visch2010 ,

Na siehst du. Stress ist oft ein Auslöser dafür. Ich habe schon über 10 Jahre meine Tage und trotzdem keinen richtig regelmäßigen Zyklus. Ich drück dir die Daumen, dass deine Tage bald kommen - sonst sprich mal mit deiner Mutter darüber und dann mit dem FA

Kommentar von MichelleLiobown ,

Dankeschön hoffe ich auch 😊

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Frauen & Periode, 4

Hallo MichelleLiobown

Das ist am Anfang normal und da brauchst du dir keine Sorgen zu machen, denn dein Körper muss sich erst an die neue Situation gewöhnen. Es wird noch einige Zeit dauern bis du deine Tage halbwegs regelmäßig bekommst. Es  kann auch Monate dauern bis du deine nächste Regel bekommst. Durch Stress, Schichtarbeit, Urlaubsreisen etc. kann der Zyklus aber auch später immer mal wieder aus dem Takt geraten.

Ein Besuch beim Frauenarzt ist noch nicht notwendig  

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von Leafpool21, 16

Das kann durchaus vorkommen aber ich empfehle dir trotzdem zum Frauenarzt zu gehen :) jeder muss da mal durch und die Ärzte haben Schweigepflicht und MÜSSEN die auch einhalten.

LG Leafpool21 und viel Glück :)

Antwort
von leroe, 21

Bei einer Freundin von mir setzte die Periode einmal 1 Monat aus, aber es ist nichts passiert und da du noch keinen Geschlechtsverkehr hattest kannst du sowieso ausschließen das du schwanger bist.

Am besten wäre es aber wenn du zum Frauenarzt gehst und der wird dir dann sagen was die Ursache sein könnte.

Antwort
von ersterFcKathas, 22

du bist 13 jahre jung... sprech mal mit deiner mutter drüber und dann auch mal zu FA gehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community