Frage von missdreamworld, 52

Warum kommt meine Periode früher als sonst?

Hallo, ich nehme jetzt seit knapp zweieinhalb Jahren die Pille und hab nie wirklich Probleme damit. Die letzte Pille nehme ich immer Sonntags und normalerweise bekomme ich darauf den Donnerstag immer meine Tage. Doch dieses mal hab ich schon am Freitag bräunlichen Ausfluss gehabt und heute ist es ganz leicht rötlich, aber ich habe gestern die letzte Pille vor der Pause genommen. Ich habe die letzten Wochen öfter Alkohol getrunken (nicht erbrochen) und auch Geschlechtsverkehr ohne weitere Verhütung gehabt, aber daran dürfte es ja eigentlich nicht liegen. Falls ihr mir das erklären könnt wäre ich dankbar. LG :)

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Periode & Pille, 27

Die Blutung während der Pillenpause ist keine Periode. Die Abbruchblutung ist künstlich und hat mit der natürlichen Periode (durch den Eisprung erzeugt) rein gar nichts zu tun.

Das ist nicht möglich da die Pille (nicht aber die Minipille) den Eisprung ja ohnehin unterdrückt.

Die Abbruchblutung kann also auch während einer Schwangerschaft einsetzen. Zumindest in den ersten paar Monaten. Sie kann zudem jederzeit Ausbleiben, länger/kürzer/früher/später auftreten usw... All das sagt nichts aus.

auch Geschlechtsverkehr ohne Verhütung gehabt

Du weißt das die Pille ein Verhütungsmittel ist?

Lg

HelpfulMasked

Kommentar von missdreamworld ,

Ja natürlich weiß ich das und ich weiß auch das es eine Anbruchblutung ist und keine wirkliche Blutung. Ich möchte wissen wieso ich auf einmal bräunlichen Ausfluss vor Ende der Pille habe.

Kommentar von HelpfulMasked ,

Wie soll man dir das beantworten?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten