Frage von Annso56, 73

Periode kommt einfach nicht, suche dringend hilfe?

Hi, Ich bin 13 und hab ein Problem. Ich hab seit 4 Monaten meine Regel nicht mehr. Nein ich bin nicht schwanger da ich noch nie mit jmd. geschlafen hab! Ich hab nicht wirklich stress oder so, ist alles so wie immer, aber sie kommt einfach nicht!

Antwort
von Nordseefan, 29

Mach dir keine Gedanken, das ist alles normal. Es braucht halt seine Zeit bis die Regel regelmäßig kommt. Aucn wenn es die ersten mal so war: Es kommt immer wieder mal zu "aussetzern" , "verspätungen", "verfrühungen".

Du bist schließlich ein Mensch und keine Maschine

Kommentar von Annso56 ,

aber 4 Monate?

Kommentar von Nordseefan ,

Ja auch das. Mahcne Mädchen haben sie ein zweiaml und dann ein Jahr nicht mehr. Bei manchen ist sie (eher die ausnahme) von anfang an relativ regelmäßig.

Antwort
von Dxmond, 17

Vll wiegst du zu wenig das kommt oft vor:)

Kommentar von Annso56 ,

danke, aber das wird es nicht sein

Antwort
von julia968, 35

Geh mal zum Arzt der verschreibt dir was oder vielleicht einfach warten vielleicht kommen sie noch als ich habe meine Periode erst mit 16 bekommen und dann auch total unregelmäßig manchmal war ein halbes Jahr Pause

Antwort
von Realisti, 32

Sei doch froh. Ich habe mich immer gefreut, wenn die doofe Regel mal ausfiel. Ist ja nicht so, als wenn es Spaß machen würde. Wenn es nicht schmerzt oder drückt ist doch alles paletti.

In deinem Alter ist eine unregelmäßige Periode nicht ungewöhnlich. Der Hormonhaushalt ist noch nicht richtig stabil. Auch später kann mal eine Großwetterlage oder ein Urlaub die Regel aus dem Tackt bringen.

Bei mir reichte es ein paar Kilo abzunehmen und schon blieb sie aus. Im Gegenzug, wenn ich viel aß, war sie wieder da.


Antwort
von PanicStation, 40

Hallo Du!

Keine Sorge. Du bist erst 13 Jahre und dein Körper muss sich erst noch entwickeln. Dazu gehört auch, dass der Monatszyklus noch unregelmäßig sein kann. Mit der Zeit wird sich das wahrscheinlich noch einpendeln.

Falls du dir aber doch zu große Sorgen machst, kannst du auch zur Mädchensprechstunde eines Frauenarztes oder einer Frauenärztin gehen. Dort wird dir das auch alles genau erklärt.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten