Frage von Lara15447, 16

Periode immer zu früh da?

Hallo, und zwar habe ich ein Problem das meine Periode immer zu früh kommt es ist grade mal her das ich vor 2-3 Wochen meine Periode hatte und schon treten sie wieder ein (ich bin 17 und nehme keine Pille) allerdings hatte ich vor 5 Monaten die Pille danach genommen könnte es daran liegen? Nachdem war alles durcheinander nämlich nur wundert es mich das es echt jedesmal vor kommt

Expertenantwort
von Kajjo, Community-Experte für Gesundheit, 12
  • Die Pille danach kann den Zyklus für etliche Monate stören. Es kann aber auch einfach Zufall sein.
  • Bist du sicher, dass du wirklich so oft deine Monatsblutung bekommst, oder nennst du einfach jede Form von Blutung "Periode"? Viele Frauen haben zwischendurch mal rötlich-braune Schmierblutungen, die in Menge und Dauer aber natürlich erheblich geringer sind als eine natürliche Menstruation.
  • Wenn du sexuell aktiv bist und unter den häufigen Monatsblutungen leidest, dann solltest du dir überlegen, ob du nicht einfach regelmäßig die Pille nimmst. Die dauerhafte Einnahme der Pille ist wesentlich gesünder und unbedenklicher als wenn du nur einmal im Jahr die Pille danach brauchen würdest. Du wärest zudem immer sicher geschützt und könntest ohne Verhütungssorgen deine Sexualität genießen. Die Sicherheit der Pille ist drastisch besser als die von Kondomen.
Kommentar von Lara15447 ,

Normalerweise sollte ich meine Periode erst nächste Woche bekommen hatte aber vor kurzem geschlechtsverkehr und dachte es könnte auch daran liegen das ich und mein Freund da sehr aktiv sind und 'nur' mitm Kondom schützen da ich heute meine Periode bekommen habe und keine Zeit zum FA habe um mir die Pille zu besorgen müsste ich es dann erst bei meiner nächsten Periode einnehmen ?:/

Kommentar von Kajjo ,

Es besteht keinerlei Zusammenhang zwischen sexueller Aktivität gleich welcher Art und dem zeitlichen Eintreten der Monatsblutung.

Idealerweise beginnt man die Pille am ersten Tag der Menstruation, das ist richtig und empfehlenswert. Vereinbare doch einen Termin und lass dir die Pille verschreiben. Dann hast du wenigstens am nächsten Monat eine sichere Verhütung und einen stabilen Zyklus.

Man darf die Pille aber prinzipiell auch jeden tag im Zyklus beginnen. Dann wirkt sie nach sieben Tagen korrekter Einnahme.

Antwort
von GravityZero, 11

Ja, denn die Pille danach ist ziemlich heftig und bringt deinen Hormonhaushalt durcheinander. Entweder pendelt es sich wieder ein, oder es liegt an etwas anderem. Dann kannst du ja mal zum Frauenarzt gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten