Frage von Kiiryuu, 32

Periode fällt aus, nach Pillen abruch?

Hallo, unzwar habe ich im Dezember ung am 5.12 meine letzte Pille genomm, weil ich einfach nicht damit klar kam, ich habe nicht gewartet bis ich die Packung leer hatte. Paar tage später am 8.12 trat dann meine Periode ein.. nach Weihnachten bekam ich schreckliche unterleibschmerzen und daachte das so langsam meine Periode kommt, die schmerzen habe ich vereinzelt immer noch. Jedoch kommt nichts, bis heute habe ich nur schmerzen doch keine spur von blut, liegt das daran das mein ganzer Körper am ar*** ist? Eben weil ich die pille angesetzt habe eimfach so? In verschieden forumen habe ich nur wad von einer Schwangerschaft gelesen, was bei mir nicht der fall sein kann. Nochmal kurz, die pille nahm ich erst seit ung 2 wochen.

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 18

Die ersten Blutung nach Absetzen der Pille war nur eine Abbruchsblutung. Es ist ganz normal, dass die Periode nach Absetzen der Pille erstmal unregelmäßig ist. Der Zyklus muss sich erst wieder einpendelt und das dauert nunmal. Warte also einfach ab, die Periode wird bestimmt noch kommen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community