Frage von derya385, 35

Periode erste Mal hilfe?

Ich habe zum ersten Mal richtige Periode ( hatte 2010, 2013 und 2015 jeweils 1 Tag lang. ) Ich habe sie seit Dienstag ( sind bald 5 Tage ).. aber es ist stark. Ich benutze zwei binden eins bisschen mehr nach vorn eins bisschen mehr nach hinten und es klappt zwar super, aber ich hasse es wenn es zu viel kommt. Ist das am Anfang normal? Bekomme ich jetzt jede 2.-3. Woche ( für immer ) meine Tage? Also zB heute bis nächste Woche, und dann übernächste Woche bis was weiß ich wannn. Könnt ihr mir da Tipps geben? Achja, ich bin 15 Jahre alt.

Antwort
von leamarie2904, 22

Das ist bei Frau zu Frau unterschiedlich. Deine Periode fängt grad erst an und kann deshalb sehr unregelmäßig kommen. Mal nur schmierblutungen und mal ziemlich viel. Schreibe es dir am besten auf und guck ob sich eine Regelmäßigkeit entwickelt und falls sie auch nach längerer Zeit mit Periode unregelmäßig bleibt geh zum Gynäkologen.😊  

Antwort
von Tamiihatfragen, 14

Du brauchst keine Angst haben vor deine Menstruation, das hat so ziemlich fast jede Frau/Mädchen ab einen bestimmten Alter. Wenn dein Zyklus sich eingependelt hat dann bekommst Du in jeder 4.Woche deine Menstruation, aber meist kann die auch mal ausbleiben wenn sich dein Zyklus noch nicht eingependelt hat. Die Stärke der Blutung ist von Frau zu Frau unterschiedlich. Du wirst lernen damit umzugehen :)

Antwort
von 716167, 19

Also wenn du jetzt 15 Jahre alt bist warst du 2010 9 Jahre alt: da wäre eine Regelblutung extrem ungewöhnlich.

Die Regelblutung kommt in einem (groben) Vier-Wochen Zyklus. Hast du im Bio-Unterricht geschlafen????

Antwort
von FahrradLecker, 18

Sowas solltest du deine Mutter fragen und nicht unbekannte im Internet. Oder deine/n ÄrztIn

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community