Frage von rotemarlboros, 95

Periode bekommen und negativer Schwangerschaftstest, trotzdem nochmal zum Arzt?

Hey Community, ich wollte fragen ob ihr es für sinnvoll haltet trotz Periode und negativen Schwangerschaftstest nochmal zum Frauenarzt zu gehen, um einen Bluttest zu machen?
Ich hab schon von vielen Frauen gehört dass sie trotz Periode schwanger waren. Dieser Test ist zwar zu 99% sicher aber mh.. Was denkt ihr?
Danke für Antworten ☺️

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Schwoaze, 60

Es ist zwar unnötig, aber bevor Du nicht eine 3. Bestätigung hast, findest Du doch sowieso keine Ruhe. Also - mach einen Termin bei Deinem Arzt und fertig!

Kommentar von Schwoaze ,

Hallo, grüß Dich, möchte mich herzlich fürs Sternchen bedanken ... und Dir alles Gute wünschen.

Kommentar von rotemarlboros ,

Danke, ich war nicht schwanger. Aber du hattest Recht, ich brauchte das für meinen Kopf, der wollte nicht aufhören zu schreien dass ich schwanger bin

Kommentar von Schwoaze ,

Na super, alles ok, freut mich für Dich. Alles Gute.

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Periode & Schwangerschaft, 16

Hattest du denn überhaupt ungeschützten oder von einer Verhütungspanne begleiteten Geschlechtsverkehr?

Ein negativer Schwangerschaftstest ist sehr aussagekräftig und eine
Regelblutung (ohne Pilleneinnahme) ein recht sicheres Anzeichen, nicht schwanger zu sein.

Ich hab schon von vielen Frauen gehört dass sie trotz Periode schwanger waren.

Nun, von diesen "vielen Frauen" sind mir in 30 Jahren Hebammentätigkeit noch nicht mal ´ne Hand voll untergekommen.

Alles Gute für dich!

Antwort
von GravityZero, 55

Ich denke dass du dir unnötig Sorgen machst sofern du den Test richtig angewendet hast.

Antwort
von Kathyli88, 41

Du bist nicht schwanger, du kannst dir diesen termin sparen

Antwort
von Otilie1, 29

jetzt mach dich nicht unnötig verrückt - periode und test negativ - alles ist gut !

Antwort
von bage1939, 19

Ich halte es für unnötig. Aber wenm es dir selber Sicherheit gibt, geh hin.

Es kann nur sein, das man gar keinen Bluttest macht. Ich war 12 Tage überfällig und es wurde vorab nur ein Urintest gemacht. Da dieser negativ war und es für Ultraschall noch zu früh gewesen wäre, wurde ich nach hause geschickt. Tage später kam dann auch die Periode.... :/

Antwort
von Winkler123, 30

Ich glaube du machst dich da unnötig verrückt ( meine Meinung ).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community