Frage von daniela60000, 54

Periode ausfallen lassen. Mit einer Pille. Ich habe gehört das das geht. was denkt ihr darüber?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von amandella96, 27

Hallo daniela,
Genau das habe ich gemacht.
Ich habe mir gedacht ich nehme einfach die pille 2 monate durch habe aber in letzter Zeit extreme Brust schmerzen bekommen und wusste nicht woher.. Jetzt hab ich meine tage bekommen und die schmerzen sind weg :) also d.h. Es geht schon jeder körper reagiert dann halt anderst darauf und richtig natürlich ist es dann auch nicht mehr...
Aber der schutz ist der selbe ob du jetzt die pille am stück nimmst oder nicht.

Liebe Grüsse
Amanda

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Periode & Pille, 7

Da du ab Beginn der Einnahme der Pille ohnehin keine normale, natürliche Periode mehr hast ist die Blutung in der Pause und damit auch die Pause an sich überflüssig.

Man sollte daher ohnehin eher zum Langezeitzyklus raten. Dieser ist sicherer, da hier mit einmaligen Einnahmefehlern leichter umgegangen werden kann und zudem meist verträglicher.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von BrightSunrise, 33

Die Pille ist ein Verhütungsmittel und kein "Diesen Monat will ich meine Periode nicht haben"-Mittel.

Übrigens hast du Inter Einnahme der Pille gar keine Periode mehr, sondern eine Abbruchblutung.

Grüße

Kommentar von marit123456 ,

Genau das macht die Blutung dann aber auch überflüssig. Da sie sowieso nicht einer normalen Blutung entspricht, kann man auch drauf verzichten. Es gibt Frauen, die schon jahrelang keine Blutung mehr haben, weil sie sich von Hormonstäbchen zu Hormonstäbchen hangeln. Übrigens mit Einverständnis des Arztes.

Kommentar von BrightSunrise ,

Ja, das weiß ich. Und jetzt?

Antwort
von lottlott, 24

Ich nehme sie durchgehend;weil ich seit der Geburt meiner Kinder unter so starken Blutungen leide das ich jedes mal 3 Tage das Haus nicht verlassen könnte.Das ist aber organisatorisch und arbeitstechnisch (weiße Hose und keine Zeit alle 15min zur Toilette zu gehen)nicht möglich.Gesundheitlich ist es bestimmt nicht das gesündeste,deshalb überlege ich mir die Spirale einsetzen zu lassen.Da wirken die Hormone örtlich und nicht über den ganzen Blutkreislauf. Und deine Periode bekommst du dann auch nicht mehr.

Kommentar von daniela60000 ,

 Musstest du sie vom Frauenarzt holen?

Antwort
von Temitayo, 19

Das funktioniert. Einfach die Pille ohne Pause durch nehmen

Antwort
von kleineseele, 31

Ich halte nichts davon. Die Periode ist ganz natürlich und es hat schon seinen grund, warum man eine einwöchige pause von der Pille nehmen soll....

Kommentar von BrightSunrise ,

Der Grund damals war, dass Frau dennoch das Gefühl hat, einen normalen Zyklus zu haben. Die Pause ist vom Prinzip her unnötig.

Kommentar von kleineseele ,

Ich denke, da liegst du falsch. Die Hormone in der Pille lassen den Körper denken, dass man schwanger wird. Würde man die durchnehmen, würde sich der Körper immer weiter auf eine Schwangerschaft einstellen (brüste werden größer,  muttermilch bildet sich)

Kommentar von schokocrossie91 ,

Es gibt keine Periode unter Einfluss der Pille und wie kommt man bitte auf so einen massiven Unsinn wie Muttermilch im Langzeitzyklus?!

Kommentar von marit123456 ,

Das ist Unfug kleineseele. Ich kenne einige Frauen, die Hormonstäbchen implantiert haben. Diese Frauen haben über Jahre keine Blutung, selbstverständlich unter Aufsicht eines Facharztet und alles ohne Probleme.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten