Frage von Sunshine126543, 107

Periode alles so schwierig was tun?

Ich hab jetzt zum 3. Mal meine tage und es fühlt sich so komisch an und eklig am ganzen körper und es ist mir peinlich binden zu kaufen ich weiß es ist normal aber wenn ich dann im dm bin ist es mir peinlich da zu guckwn welche ich brauche vorallem hab ich kein bock das mich dann jemand sieht den ich kenne oder da irgendwelche männer es sehen ich bin doch erst 13 das ist so peinlich!! Meine mutter holt mir morgen welche aber ich muss es doch auch selbst machen! Und dann ist da noch ein problem ich weiß nicht wie ich in der schule Die binden ins klo schmuggeln kann ohne das mich jemand damit sieht, wie soll ich sie denn verstecken? Außerdem ich liege ganz normal aber unten ist es komidch mamchmal krieg ich auch dann irgendwie am arm zuckungen?? Wahrscheinlich weil ich es so komisch finde?? xD

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JanRuRhe, 37

Mein Töchterchen mittlerweile 20 hat das genau so empfunden. Als Mann kann man wenig dazu sagen. Aber doof gucken, wenn ein Mädel egal welchen Alters Binden kauft- das macht  eigentlich keiner. Wenn dann geh mit Freundinnen zusammen kaufen, da wissen die blöden Typen nicht, für wen das ist. Und irgendwann gehört es einfach dazu. Das lernt jede Frau  und die die es werden wollen. Nur Mut. 50% der Leute da draußen kennen das. Und dein Gefühl. ( Hurra, das mit dem Großwerden klappt doch. Und nix läuft falsch...)

Antwort
von Allexandra0809, 48

Das muss Dir überhaupt nicht peinlich sein, wenn Du im Laden Binden kaufen willst. Du musst so tun, als hättest Du grad mal 100 Gramm Schinken gekauft.

Jetzt kaufst sie ja Deine Mama und das sollte sie vorerst noch für Dich machen. Du wirst sehen, wenn Du etwas älter bist, dann ist es nicht mehr schlimm für Dich. Vielleicht kannst Du auch mal gemeinsam mit Deiner Mutter die Binden kaufen.

Im Winter ist es doch gar nicht schlimm, wenn Du mal diie Binde in der Schule wechseln musst. Steck Dir die neue einfach unter Deinen Pullover, das bekommt keiner mit.

Antwort
von Andracus, 27

Je nachdem was für Binden du benutzt, kannst du sie entweder auf Gürtelhöhe quer unter der Hose verstecken oder einfach in der Hosentasche am Hintern. Tipp für dich als Neuling, falls du nicht von allein schon draufgekommen bist oder deine mum es dir gesagt hat: Es gibt diese zusammengefalteten, einzeln eingepackten Binden. Die sind ziemlich dünn und sehen nicht besonders saugstark aus, sind sie aber oft trotzdem. Gerade solche passen bequem und unsichtbar in die Hintertasche. 

Mit der Zeit wirst du da auch deine eigenen Techniken entwickeln. Keine Sorge, aller Anfang ist schwer, aber du wirst bald sehen dass man ganz gut damit leben kann. 

Antwort
von Himato, 50

Da ich ein Kerl bin kann ich dir da leider nicht wirklich weiterhelfen... Jedoch muss es dir wirklich nicht peinlich sein Binden oder sowas zu kaufen. Das sich das Ganze komisch anfühlt wurde mir schon öfters gesagt, also mach dir mal keinen Kopf.

Mit freundlichen Grüßen

Himato :)

Antwort
von Eiprinzessin, 58

Du gewöhnst dich mit der Zeit daran. Mir war es am Anfang auch total unangenehm Binden zu kaufen, aber mit der Zeit legt es sich. In der Schule kannst du die Binde einfach unter dein Oberteil stecken.

Antwort
von kellymadison, 24

Ich weiß, die meisten jungen mädels hassen  diese Aussage, aber ich kann dir wirklich nur Tampons and Herz legen. Die sind sehr einfach aufs Klo zu schmuggeln und irgendein ekliges, feuchtes Gefühl hat man "da unten" auch nicht. Man spürt im Grunde gar nichts und man hat auch viel mehr Bewegungsfreiheit. Binden etc. zu kaufen muss dir übrigens überhaupt nicht peinlich sein. :)

Antwort
von Luumi22, 17

Also ich rolle die Binde immer zusammen, und stopf sie in die Jacken/Hosentasche. Natürlich ist es unangenehm, Binden zu kaufen, aber das legt sich. Gute Anti- peinlich Übungen:

1. Geh in die Münchner Innenstadt, und leg dich 30 Sekunden auf den Gehsteig.

2. Kauf eine Packung Kondome XXL und sag: "Die sind für meine Mami!"

Antwort
von Christo75, 25

Weisst du, egal ob wir sehen dass du welche kaufst oder nicht. Wir wissen sowieso dass mädchen und frauen ihre tage haben. Das ist doch absolut normal und gehört nunmal zu euch mädels dazu. Wir denken da nichts schlimmes drüber. Ihr bekommt ja manchmal auch mit wenn sich unsere hose ungewollt ausbeult. Es lässt sich nunmal nicht ändern. Es ist was ganz natürliches. Ich denke dein unangenehmes gefühl wird sich mit der zeit bessern.

Antwort
von vxguemues, 29

Ich bin 18, mir ist es immernoch unangenehm vorallem wenn männer hinter mir an der Kasse sind, ich tröste mich aber mit dem gedanken, das ihre Frauen sowas auch nunmal benutzen müssen.. Und schon gehts mir besser :D

Antwort
von SophieFelice, 24

Das ist alles gewöhnungs sache: )
Ich habe meine taage mit 11 zum ersten mal bekommen und bin jetzt 14.

Antwort
von Cat311, 19

Hey... 

Habe so ziemlich das selbe Problem. Benutze seit dem letzten mal (bin jetzt auch beim 3.) Aber Tampons. Die sind unauffälliger, besser zu wechseln, und wie ich finde, viel angenehmer. Aber das musst du ja wissen. Habe ein paar ziemlich gute Broschüren gelesen, wenn du noch ein paar Tipps oder so brauchst sende eine FA mit Nachricht. Würde mich freuen wen zum quatschen zu haben. ;-) :-D☆

Antwort
von Kathy1601, 18

Das muss dir nicht peinlich sein das gehört zur Frau dazu und in die Schule kannst du  nen Pulli mit großen Taschen anziehen

Oder nimmst deine Tasche mit in der Pause dann ist das kein Problem

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten