Frage von potterhead10, 6

Periode 5 Monate ausgeblieben was tun?

Hey, ich (17) habe seit 5 Monaten, also seit Februar meine Tage nicht mehr bekommen. Letztes Jahr hatte ich genau das gleiche Problem, nur dass ich sie nach 3 Monaten jedoch wieder bekam. Ich bin zwar schlank aber esse genug und schwanger bin ich auch nicht. Die Pille nehme ich auch nicht. was könnte es sein?

Lieben Dank

Antwort
von Keksi199223, 5

Unregelmäßigkeiten im jungen Alter sind normal. Wenn es allerdings über längeren Zeitraum so sein sollte (Jahre), dann solltest du mal deine Frauenärztin oder deinen Frauenarzt aufsuchen. Es kann viele Ursachen haben. Hatte in deinem Alter auch dieses Problem.. okay gut eigentlich bis heute immer noch gg Bei mir wurde dann PCO festgestellt (Hormon und Stoffwechselkrankheit).. aber wie gesagt, es kann viele Ursachen haben. Einfach abchecken lassen ;) 

Antwort
von baehrchen2, 2

Darauf kann es nur eine Antwort geben: Ab zum Arzt, hier wäre jede Spekulation über mögliche Ursachen fehl am Platz!

Antwort
von Jessi682, 3

Ich würd das ganz klar mal von deinem Frauenarzt abchecken lassen. Das kann alles mögliche sein. Hier darüber zu spekulieren, wäre sicher nicht das richtige... Alles Gute für dich!

Antwort
von Sara19951995, 3

Nimm die pille dan wird sich das ganze schon regeln :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten