Frage von LinaSternchen13, 59

Periode - sehr starke Unregelmäßigkeiten?

Hallo an die Mädls,

Ich bin 15 Jahre alt und habe meine Tage seit ich 14 bin.
Nachdem ich das erste Mal meine Regel hatte, kam sie danach 4 Monate lang nicht (was ja öfter vorkommt).
Ab dem 2. Mal bekam ich sie immer unregelmäßig, d.h. mal zwei Monate nicht dann 4 Wochen lang, danach vielleicht ungefähr so, dass man über drei Monate einen Zyklus erkennen konnte, dafür aber sehr schwach und mit durchgehenden schwachen Zwischenblutungen, dann wieder zwei-drei Wochen lang etc.
Diese Unregelmäßigkeit dauert immer noch an und da ich unter keinen Umständen die Pille nehmen möchte werde ich mich wohl gedulden müssen.
Meine Frage ist, ob ihr auch so extreme Unregelmäßigkeiten hattet/habt wie ich (also so stark, dass man eigentlich keinen Zyklus erkennen kann auch wegen den durchgehenden Zwischenblutungen)?
Und wie lange hat es bei euch gedauert, bis sich das einespielt hat?

Danke für eure Antworten :)

Expertenantwort
von obonline, Business Partner, 10

Liebe LinaSternchen13,

zwei von drei Mädchen haben in den ersten Jahren nach Beginn der Menstruation einen unregelmäßigeren Menstruationszyklus. Die Produktion und das Zusammenspiel der Geschlechtshormone ist noch nicht ausgeglichen genug, um einen regelmäßigen Zyklus zu gewährleisten.  

Sollte die Menstruation aber sehr unregelmäßig sein oder sogar ganz ausbleiben, solltest du dich an deinen Arzt/deine Ärztin oder deinen Frauenarzt/deine Frauenärztin wenden.

Viele Grüße, dein o.b. Team 

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Frauen, Periode, Pille, 26

Hallo LinaSternchen13

Diese Unregelmäßigkeit ist am Anfang normal und es kann noch einige Zeit (3-4 Jahre) so unregelmäßig weitergehen.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von irgendeineF, 19

Als ich angefangen habe, die pille zu nehmen, hatte ich meine periode seit 6 Jahren und sie war (leider) auch nie regelmäßig...

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 27

Am besten du gehst zum Frauenarzt und lässt dich untersuchen. Vielleicht lässt sich eine Ursache finden, die dann entsprechend behandelt werden kann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community