Frage von Simbulator, 55

Perfekte Zahnpflege?

Guten Tag.

Ich war gerade beim Kieferorthopäden. Dieser hat dann an der Rückseite meines Vorderzahns einen weißen Strich festgestellt - Das heißt wohl, dass sich ein Loch anbahnt.

Was kann ich JETZT tun um das zu verhindern? Ich möchte echt keine Löcher mehr, mein letztes hatte ich vor mehreren Jahre und es war schrecklich..

Ich putze mir jeden Tag die Zähne, aber nicht immer gründlich, da man halt in Eile ist.

Liebe Grüße

Antwort
von jersey80, 26

ich denke nicht, dass eine re-mineralisierung des zahnschmelzes noch viel bringt ...

augen zu und durch ... so eine karies ist heute auch kein problem mehr ...

außerdem sind die innenflächen der schneidezähne sehr anfällig für "löcher", da sie oft sehr zerklüftet sind und sich dort gerne kariesbakterien breitmachen ...

generell solltest du die ratschläge der anderen kommentatoren ernst nehmen und deine zähne - gerade mit festsitzender spange - gründlich putzen!

Kommentar von Wischkraft1 ,

Nicht nur mit der Bürste putzen - auch und zwingend mit Mundwasser spülen.

Solange alles gut ist, reicht ein gewöhnliches Mundwasser (Listerine) bei komplizierteren Fällen (Spangen, Brücken, Kronen etc.) Plak-Out, das man in der Apotheke rezeptfrei bekommt. Plak-Out enthält Chlorhexidin digluconat und Alkohol, was u.U. nach längerer Anwendung zu Verfärbungen führen kann, die jedoch vom Zahnarzt leicht wieder entfernbar sind. Plak-Out bekämpft Bakterien und hemmt Plaquebildung.

Einmal pro Tag gründliche Reinigung (Zahnzwischenräume!) genügt. Ist sogar besser als mehrmals pro Tag nur so schnell schnell.

Kommentar von Simbulator ,

Da mach ich mich mal kundig! :) Danke

Antwort
von Deichgoettin, 26

Hast Du eine feste Zahnspange? Wenn ja, dann ist der Aufwand des Zähneputzens noch größer, als ohne Brackets. Eigentlich sollte Dir Dein Zahnarzt Dir erklärt haben, wie Du Dir die Zähne pflegen mußt.
Hier eine Anleitung:

<

p>

Kommentar von Deichgoettin ,
Kommentar von Simbulator ,

Ja, ich habe eine Feste. Ich pflege sie auch immer so, wie man es mir gesagt hat. Ich habe eine extra Zahnbürste, habe Interdentalbürsten und vom Orthopäden empfohlene Zahnpasta. Ich esse auch kaum / bis gar nichts Süßes. Danke für das Video!

Kommentar von Deichgoettin ,

gern :-)) Tja, da wird Dir nichts anderes übrig bleiben, als gründlicher Deine Zähne zu putzen. L.G.

Antwort
von 2602Janine, 31

Dann putz sie dir gründlich! Die Zahnpflege ist das A und O, wenn man gesunde Zähne haben will. Eile gibt es bei dies nicht. Oder willst du mir erzählen, dass du weder morgens noch abends keine 3 Minuten Zeit hast ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten