Frage von Krjhg, 54

Perfekte Nahrung um viel in einem Monat abzunehmen?

Hallo Leute,

es ist für mich von hächster Wichtigkeit, innerhalb eines Monats viel abzunehmen. Ich werde Sport machen bis zum Umfallen und möchte gerne wissen, was für Essen da am Besten wäre. Abends am Besten nur Eiweiß, richtig? Zb. Thunfischsalat. Was kann ich morgens am Besten essen? Wäre Quark gut? Mittags würde ich mehr oder weniger Normales Mittagessen essen, mir geht es nur darum, wie der Körper die Nahrung am Besten verwertet und wo ich sinnlose Kalorien vermeiden kann. Ich esse auf jeden Fall über meinem Grundumsatz.

Danke

Antwort
von LadyFitx, 8

Eine einfache Regel ist: Protein + Kohlehydrate = Muskelaufbau. Protein + Gemüse = Fettabbau. Wenn du Abnehmen und Sport machen möchtest, musst du allerdings etwas mehr als nur Protein + Gemüse zu dir nehmen, sonst bist du schnell schlapp und kraftlos. Dabei helfen Vollkornprodukte, die dich länger satt halten, als Weizen und viel trinken. Das Gute bei Sport ist, dass auch dein Hunger reduziert wird. Mach nur nicht den Fehler, dass du dir zu hohe Ziele setzt, sonst bist du schnell frustriert und hörst wieder auf. Besser weniger, dafür aber dran bleiben.

Antwort
von lepetiteprince, 32

ja quark ist vorallem abends gut mit obst oder gemuese. morgens vernuenftig fruehstuecken muesli vollkornprodukte usw. wenn du zwischendurch nicht aufs naschen verzichten kannst, dann am besten obst oder eine handvoll nuessen - wenn du wirklicvh so wahnsinnig viel sport machst koenntest du dir auch mal so einen proteinriegel erlauben

Antwort
von DomeDi, 27

Das kommt darauf an welche Art Sport du machst. Muskelaufbau? Dann ist diese Eiweißgeschichte mit Sicherheit sinnvoll. Wenn du jedoch viel Ausdauertraining machst solltest du eher auf Kohlenhydrate setzen. Ganz allgemein hilft es schon sehr, wenn du auf Alkohol, Softdrinks und Säfte verzichtest. Viel Wasser und Tee bringt mehr als man meinen sollte.

Zum Frühstück: es gibt verschieden Müslisorten, die sehr Proteinhaltig sind. Die sind allerdings auch nicht ganz billig. ReWe hat da ein recht gut sortiertes Angebot. Und mit Obst machst du auch nicht viel verkehrt

Antwort
von user023948, 20

Größe, Alter, Gewicht?

Kommentar von Krjhg ,

172, 28, 144 :) Ich bin schon dabei abzunehmen, aber in einem Monat ist ein wichtiger Arztbesuch und ich will am besten unter 140 kommen.

Kommentar von user023948 ,

Auf die 140 kannst du kommen :) Das wichtigste ist, dass du nicht Hungerst! Trink viel Wasser (mindestens 2 Liter) morgens versuchst du viele Kohlenhydrate zu essen! Wegen Energie und so! Am besten ein Vollkornbrot mit Aufschnitt und Haferflocken mit Obst (Apfel, Banane etc.) Ich weiß ja nicht wann du Frühstückst aber ein Snack zwischen Frühstück und Mittagessen ist empfehlenswert! Auch, wenn es nur ein Brot ist oder ein Stück obst oder Gemüse mit Dip! Auf jeden Fall so, dass du nicht total ausgehungert bist beim Mittagessen! Sonst isst man da nämlich mega viel! Man könnte es schon Fressanfall nennen^^ Und so gegen 15 Uhr isst du am besten auch eine Kleinigkeit! Ein Knäckebrot mit Aufschnitt oder so! Und Abends dann irgendwas mit Eiweiß! Rührei oder Spiegelei oder so! Oder Vollkornbrot mit Avokado und Spiegelei😍 Und nen kleinen salat dazu! Und geh am besten jeden Tag etwas spazieren oder so! Halbe Stunde reicht schon aus!

Antwort
von Spatzi321, 7

fdH   ( friss die Hälfte )

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community