Frage von Bijahahajbs, 56

Perfekte Leben?

Ich habe mal eine Frage ,die mich seit Tagen bedrückt.würdet ihr wenn ihr die Chance dazu hättet das perfekte Leben leben ,ohne ein zurück oder das jetzige ?Falls es geht 3 Pro und drei Contra Argumente über das perfekte Leben .ich diskutiere das seit Tagen mit meinem Besten Freund .Danke im Voraus :)

Antwort
von Kasumix, 24

Was ist denn ein perfektes Leben???

Ich ärgere mich über so viele Dinge die passiert sind, ich getan oder nicht getan habe... aber ich würde keinen einzigen Tag tauschen...

All das hat mich zu dem gemacht was ich bin... all meine Erinnerungen, Erfahrungen... es ist nun einmal mein Leben.

Perfekt... würde für mich heißen - problemlos, langweilig, eintönig... ohne Emotionen... ist das dann ein echtes Leben?

Brauchen wir nicht auch mal den ganzen Käse? Betrogen werden, Enttäuschungen, Schmerz, unsagbaren Schmerz... damit wir wissen wann wir wirklich glücklich sind? Um genau die tollen, wunderschönen Momente des Lebens zu genießen??

Stirbt in deinem perfekten Leben nie jemand? Doch, denn anders ist es nicht möglich... wärst du dann glücklich darüber oder würde es dich nicht interessieren?

Ein Leben braucht Ausgeglichenheit und Verluste... Angst und Wertschätzung ;)

Antwort
von jessica268, 21

Es gibt kein perfektes Leben. Man sollte so leben, daß man glücklich ist und zufrieden. Jeder braucht was anderes. Die meisten Menschen machen den Fehler, daß sie zu sehr wert legen auf Materielles. Gut vor den Nachbarn dastehen möchten. Großes Auto, heile Familie usw. Da wird viel gelogen und vorgetäuscht.

Antwort
von inspiration100, 14

Jeder hat eine eigene Definition von einem perfekten Leben. Perfekt ist relativ und eig unmöglich denn Fehler,Niederschläge,Trauer braucht man.Ohne diese Erfahrungen könnte man garnicht leben und man würde wahrscheinlich keine Empathie empfinden können,da man so wenig erlebt hat. Für einen Flüchtling wäre unser Leben perfekt aber wir sind unzufrieden...So ist das nun mal.und dein Leben ist perfekt wenn du es so willst.

Antwort
von MrsAntwort, 25

Ich würde es nehmen!

Pro

Man hätte ja keine Probleme

Könnte glücklich sein und das haben was man schon immer sich gewünscht hat.

Contra

Wenn es perfekt ist gibt es ja nicht schlechtes oder? Es heißt ja lange nicht dass man die Familie verlassen muss etc.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten