Frage von DerChacker, 37

Perfekt nach Knigge in sämtlichen Lebensbereichen-/Situationen sein?

Perfektes auftreten in jeder Form beherrschen. Der Hochadel kann und konnte das in Perfektion. Die früheren britischen Aristokraten z.b. Heute können es Firmenbosse und extrem reiche Menschen und Psychopathen (das ist echt so) u.a.

Meine Frage:
Wie lernt man das? Und wo?

Antwort
von Oliver Fleidl, 7

Lieber "Chacker",

ich stelle mal die mutige Behauptung auf, dass es niemanden gibt, der immer und in allen Lebensbereichen "perfekt nach Knigge" lebt. Fehler, Missverständnisse und Fehltritte gehören zum Leben und wer behauptet davon frei zu sein, ist vermutlich Jesus - oder er lügt.

Die Frage ist ja auch, was bedeutet das für dich, "perfekt nach Knigge"? Wir leben heute sehr viel individualistischer und auch der interkulturelle Aspekt macht das Feld sehr komplex. Verschiedenste Kulturen, Bräuche, Tabus etc. prallen aufeinander. Heutzutage sind gute Umgangsformen deshalb auf drei Säulen gebaut, die zusammen eine gute Basis bilden:

Toleranz, Wertschätzung und Respekt.

Egal welche Situation du erlebst, wenn du dich in diesen drei Dimensionen bewusst bewegst, dann kann schon nicht mehr viel schief gehen. Und dann kommt es auch nicht auf Kleinigkeiten an.

Oliver Fleidl
Vizepräsident des
http://bundesverband-knigge.de

Antwort
von Translateme, 17

Normalerweise im Elternhaus. Es gibt aber zahlreiche Bücher, wobei die Ösis die Nase vorn haben, schon aufgrund der Tatsache, dass Vieles davon aus der Kaiserzeit überliefert wurde. 

Ich kann dir die Bücher von Elmayer sehr empfehlen, er ist bei uns der Knigge-Papst :)

http://www.amazon.de/Der-Elmayer-Gutes-Benehmen-gefragt/dp/3552043101#

Kommentar von DerChacker ,

Welch lustiger und nicht herablassender Anfangssatz. Du hast den Grund meiner Frage offenbar nicht begriffen, aber das ist nicht weiter tragisch:) (sofern das kein Witz war)

Antwort
von JanRuRhe, 19

Es gibt sogenannte Benimmkurse - suche welche in deiner Gegend -Das ist sozusagen das Grundgerüst. Den Knigge als Buch gibt es ebenfalls.
Lesen und Befolgen :-)

Antwort
von axoni, 12

Knigge ist Heuchelei in Perfektion.

Kommentar von DerChacker ,

Ja richtig und da ich kein Heuchler bin muss ich es irgendwie lernen;)

Kommentar von axoni ,

Um es nicht zu befolgen, genau. Im Endeffekt machst du Sachen die du nicht machen würdest machst sie aber weil sie andere erwarten, weil irgendjemand mal gesagt hat was richtig ist? Wenn es sein muss bitte :)

Kommentar von Oliver Fleidl ,

Hast du Knigges Werk gelesen? Oder worüber schreibst du? Denn ich glaube tatsächlich nicht, dass man da von Heuchlei sprechen kann. Es ist eine alte Sprache, aber evtl. hast du Gelegenheit dir das Original einmal anzusehen.

Das, was draus teilweise gemacht wird, da bin ich bei dir, ist nicht immer hilfreich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community