Frage von SimsKaetzchen, 129

Per Telefon oder E-Mail absagen?

Ich hatte vor kurzem ein Vorstelungsgespräch das so gut lief dass ich gleich am nächsten Tag zurückgerufen wurde und mir wurde eine Ausbildungsstelle angeboten. Ich habe den Vertrag auch vor mit liegen aber habe noch nichts unterschrieben weil ich eigentlich auf die Antwort einer anderen Firma gewartet habe. Jetzt kam die Antwort und ich habe bald ein Vorstellungsgespräch dort und ich glaube ich habe gute Chancen genommen zu werden also will ich absagen bei der anderen Firma. Wie mach ich das jetzt? Soll ich anrufen oder eine E-Mail schreiben? Und wie sagt man richtig ab?

Antwort
von JaBu84, 92

Ich an Deiner Stelle würde mit der Absage erst einmal warten. Auch wenn Du sicher bist bei der anderen Firma gute Chancen zu haben, kann es Dir trotzdem passieren das Du nicht genommen wirst. Wenn Du die erste Firma jetzt schon absagt, stehst Du im schlimmsten Fall ohne etwas da.
Geh lieber auf Nummer sicher und warte ab.

Absagen würde ich dann per Telefon, das ist schöner als E-Mail. Ich vergleiche das gerne als würde man mit dem Partner Schluss machen, da sollte man genug Mut haben. E-Mail ist feige ;-)

Kommentar von SimsKaetzchen ,

jaa das dachte ich mir auch schon aber es ist so unangenehm eine absage per telefon >.< und vielleicht kann ich ja noch einwenig zeit rausschlagen um sicher zu sein am ende ._. danke dir c:

Antwort
von Elfi96, 75

Ich würde mit der Absage noch warten. Ich würde  eher dazu tendieren,  den Vertrag zu unterschreiben, denn die Stelle hast du sicher, bei der anderen Firma hast du noch nicht einmal das Vorstellungsgespräch hinter dir. Ob dieses Bewerbung ebenfalls zu einer Einladung zum  Vorstellungsgespräch führt, ist noch fraglich. Am besten wäre, wenn du dich bei  der Firma  meldest  und dir noch etwas Zeit  erbittest, ehe du den Vertrag  entweder zusagst oder ablehnst.

LG 

Kommentar von SimsKaetzchen ,

das problem ist dass ich mich innerhalb der nächsten 2 tage entscheiden muss, die firma ist so ziemlich weit weg und naja ich bin mir da nicht wirklich sicher ob ich mich dort wohlfühlen würde und es war eigentlich nur ein notfallplan ._.

Antwort
von xmiriix, 81

Ich würde anrufen du kannst ihnen erklären das dir wer anderes ein Angebot gemacht hat und das du dieses annimmst. Sein dir aber sicher das du es auch bekommst nicht das du nachher garnicht hast. Viel Glück :-)

Kommentar von SimsKaetzchen ,

naja vielleicht kann ich noch einwenig zeit rausschlagen um mir dann am ende wirklich sicher zu sein ._. danke dir c:

Kommentar von xmiriix ,

Ja das ist eine gute Idee. kein Problem :)

Antwort
von Lumpazi77, 63

Das solltest Du erst per Mail machen, wenn Du die andere Stelle sicher hast

Kommentar von SimsKaetzchen ,

also kommt es nicht unhöflich oder so rüber wenn ich nur eine email schreibe? :s

Kommentar von Lumpazi77 ,

 nein, aber lasse Dir Zeit damit

Antwort
von MausMitGebiss, 65

Du GLAUBST, du hast bei einer anderen Firma gute Chancen und willst deshalb eine bereits sichere Stelle absagen... okay...

Kommentar von SimsKaetzchen ,

ich habe ein praktikum dort absolviert, habe gute kontakte zu den mitarbeitern und dem chef und mich kennen alle schon, außerdem wurde mir zugesagt bevor die 'offizielle' Stellenanzeige draußen war ich glaube das ist grund genug zu GLAUBEN dass ich dort gute chancen habe :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten