Frage von hagen555, 42

Per RTW ins Krankenhaus, doch keine Behandlung, welche Kosten kommen auf?

Ich wurde nachts in der Stadt attackiert und bin die Treppen runtergefallen, dabei bin ich auf meine Schulter gelandet und habe große schmerzen gehabt. Ein Problem mit meiner linken Schulter hatte ich seit Jahren schon. Ich bin danach entkommen und habe mich in Sicherheit begeben und die 112 gewählt. Ein Rettungswagen und ein Polizeiwagen kamen, nachdem die Polizei mich befragt hat, wurde ich ins Krankenhaus gefahren. Dort erfolgte nach Röntgenaufnahme keine Behandlung und ich konnte danach nach hause gehen.. Es War eine Schulterprellung

Welche Kosten werden auf mich nun zu kommen ? :(

Antwort
von Calciumchlorid, 42

Es werden keine Kosten auf dich zukommen. Dafür ist der Rettungsdienst da, in dem Fall war es nun mal eine Notsituation, es hätte nunmal auch mehr sein können. Dadurch, dass du attackiert wurdest, kannst du da sowieso im Prinzip nichts für ^^

Mach dir keine Gedanken, auf dich werden keine Kosten zukommen.

Antwort
von LotteMotte50, 8

du wirst einen Anteil für die Fahrt mit dem Rettungswagen zu bezahlen müssen aber wieviel das ist weis ich nicht 

Antwort
von Hayat17, 31

Hast du beim Arzt eine Versicherungskarte gegeben? Wen ja, musst du nichts bezahlen. 

Alles Gute dir :-) :-*

Kommentar von hagen555 ,

Danke erstmal :)

Ich hatte meine Versichertenkarte nicht dabei, habe ihnen gesagt dass ich bei der AOK versichert bin und auf der Bescheinigung die ich bekommen habe, standen auch schon die Daten meiner Versicherung...

Kommentar von Hayat17 ,

Okay, diese Welt ist oft so schlimm. 

Antwort
von pilot350, 34

Das bezahlt die krankenkasse.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten