Frage von NerdGoToJerk 15.02.2010

Per Nachname zahlen - Wie geht das??

  • Hilfreichste Antwort von yerooke 15.02.2010

    Postbote klingelt an deiner Tür, du gibst ihm das Geld und er dir das Paket!

  • Antwort von gertrud43 15.02.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Mit ,,Nachname'' geht garnicht, nur mit Geld!! Aber Nachnahme geht!

  • Antwort von YuLy42 15.02.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Du bezahlst die Ware plus Versand beim Postboten in bar.

  • Antwort von Gabi07 15.02.2010

    Gut, dass das hier mal geklärt worden ist. Ich wollte immer schon nur mit meinem "Nachnamen" bezahlen, aber irgendwie klappt das nie, und die wollen dann doch lieber Geld.

  • Antwort von luxi09 15.02.2010

    du bezahlst direkt beim Postboten oder eben bei der Post. Geld gegen Ware

  • Antwort von Stylermen 15.02.2010

    wenn das paket zur dir nachhause kommt dann musst du zahlen entweder bar oder auch mit karte

  • Antwort von rayman30 15.02.2010

    der Postman an der Türe kassiert das Geld, und es wird dan nauf dein Konto überwiesen

    Wenn der Kunde nicht zahlt, kriegt er auch kein Paket vom Postmann

  • Antwort von ziuwari 15.02.2010

    Du bezahlst an den, der die sendung bringt

  • Antwort von FotoSanta 15.02.2010

    du gibst dem postboten das geld, wenn er dir das paket gibt. kostet meist nen aufschlag von 2-3 euro von der post.

  • Antwort von robers946 15.02.2010

    du bezahlst die ware direkt beim postboten

  • Antwort von LeylaCicegi 15.02.2010

    du zahlst an der tür die rechnung.

  • Antwort von Amducias 15.02.2010

    Du zahlst deine Post dem Zusteller, wenn er sie dir bringt.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!