Frage von Wissensdurst84, 71

Pep Guardiola heuert zur neuen Saison bei Manchester City an. Wird er 2019 Nationaltrainer von Katar?

Pep Guardiola heuert zur neuen Saison bei Manchester City an. Was denkt er wie er sich bei City schlagen wird? Unendlich viel Geld ausgeben? Ich denke dass er in 3 Jahren Trainer von Katar wird für die WM 2022! Was denkt ihr? City hat ja mit Katar einige großen Geldgeber im Verein.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kenibora, 32

Weiss nicht ob es ihn nicht wieder in seine Heimat ziehen wird.....die nächsten 3 Jahre verdient er "nur" als Trainer pro Jahr 25 Mio. € ! Ein "Sozialfall" wird er bestimmt nicht mehr!

Antwort
von chrismo1904, 54

Das kann man nicht voraussehen, wie er sich schlagen wird - der FCB war ja eher ein Reinfall für ihn - er hat da aber auch überhaupt nicht reingepasst, konnte sich zu keiner Zeit mit dem FCB identifzieren, was sehr wichtig gewesen wäre.

Das er Nationaltrainer von Katar wird, wäre anhand der Connections, die er offenbar pflegt möglich - aber ehrlich gesagt, wäre das für seine Karriere imho nicht gerade ein ersehnter Höhepunkt. Katar macht ja nicht gerade durch die Qualität seiner Nationalmannschaft von sich reden, sondern eher mit den Toten im Zusammenhang mit der WM 2022 (Stadionbau)

Antwort
von kami1a, 5

Hallo! Ich vermute eher dass er in 3 Jahren nach Italien wechseln wird. 

Antwort
von Frohnatur15, 45

Ich weiß nicht, halte es für eher unwahrscheinlich. Ich bin, genauso wie er Katalane, und das wäre zu weit weg von seinem Zuhause (Barcelona). Deswegen eher unwahrscheinlich

Antwort
von AalFred2, 14

Nachdem er als katarischer Trainer ja schlecht seine Wunschspieler kaufen könnte, wird er das wohl kaum tun.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community