Pennyboard gut/schlecht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

naja, die original pennyboards sind schon ziemlich teuer, ich würde dir wie Alex9Q1 zu einem holzcruiser raten, da schlage ich in der regel auch Landyachtz Dhingy und Tugboat vor, allerdings kannst du dir durchaus auch mal das Olson&Hekmati mc70 basic und oldschool ansehen.

und wenn du doch was aus plastik wolltest würde ich dir zu den Long Island Buddys raten, die bieten auch ein besseres preis/leistungs verhältniss als die originalen pennyboards.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cupcake4444
08.07.2016, 07:45

Vielen Dank, hab mir ein Long Island Buddy bestellt & ich liebe es! :)

0

Wenn du einen Mini Cruiser suchst, dann kauf dir stattdessen ein Lamdyachtz Dinghy. Das ist wesentlich hochwertiger als so ein überteuertes Plastik Spielzeug und du bekommst was ordentliches für dein Geld, woran du garantiert nichts bemängeln kannst.

Das Dinghy ist einfach hochwertiger, hat hochwertigere Teile verbaut, ist aus Holz und nicht aus Plastik und hat eine brauchbares Kicktail.

Alternativ:
- Landyachtz Tugboat (als etwas größere Version)
- DB Mini Cruiser
- Globe Big Blazer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde Pennyboards nicht schlecht :) Wenn es dir gefällt und du findest, dass der Preis ok ist, hol es dir. Es gibt immer Dinge die besser sind. Warum z. B. kauft man sich ein iPhone, wenn es Handys gibt die genau so gut sind, aber billiger? Nicht nur zum angeben, sondern weil man es auch mag :) Finde ich zumindest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?