Frage von Herzidiotin, 51

Pennyboard als Sperrgepäck? Anmelden, Einpacken, Abholen!?

Hallo. In einem Monat fliege ich nach Amerika (mit British Airways) und weiß noch nicht, ob mein pennyboard in meine Reisetasche passen wird.
Wenn ich es als Sperrgepäck abgeben muss, muss ich es vorher anmelden? Oder vor Ort abgeben? Und wie muss ich es dann einpacken? Wird es dann am Gepäckband abzuholen sein, also läuft es so ab, wie mit einem Koffer?
(Länge: 56cm, Gewicht: 1,9kg)

Expertenantwort
von sk8terguy, Community-Experte für Pennyboard & skaten, 18

https://www.gutefrage.net/frage/pennyboard-als-sperrgepaeck?foundIn=my_stream

einmal die selbe frage genügt eigentlich.

Kommentar von Herzidiotin ,

Wenn niemand antwortet, ist es ja wohl blöd, meinst du nicht, du Genie?

Kommentar von sk8terguy ,

ist trotzdem ein mehrfachbeitrag, und gegen die regeln du "Genie"

außerdem gibt es dafür auch die "fage erneut stellen funktion" du "Genie"

und außerdem brauch man nicht direkt nach einer stunde nochmal fragen, wenn jemand da ist der rat weiss sieht derjenige das schon sobald er/sie online kommt, du "Genie"

ich kann die beiträge in zukunft auch einfach melden, dann wird es einfach gelöscht wenn dir das lieber ist.

Antwort
von TheMatro, 32

Bin auch mal mit nem Penny Board geflogen aber mit Air Berlin. Da musste es als Koffer aufgegeben !. War am ende total kapput! Glaube das dass auch bei BA so ist

Kommentar von Herzidiotin ,

Hast Du es auch eingepackt? Weil auf der Seite steht, dass man es einpacken soll damit es nicht beschädigt wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community