Frage von Ceddy16, 61

Penny- oder Longboard kaufen?

Hallo, Ich möchte jetzt auch durch die Gegend "skaten". Hier meine Fragen: Könnte mir jemand mal den Unterschied zwischen Pennyboard und Longboard erklären? Was empfehlt ihr mir für eine Marke? Was ist besser für einen Anfänger wie mich geeignet? Bis wie viel Kilo ist so ein Board belastbar?

Euer Ceddy16

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von vivinanunanaaa, 20

Ich würde eher ein longboard holen habe mir auch vor kurzem geholt und kann es schon seit ein paar Tagen total gut fahren , ich finde Longboard fahren zu lernen ist nicht schwer und longboard sind grösser als penni boards . Für mich persönlich sind penni boards eher nicht so mein Favorit aber du musst es selber entscheiden !! ;)

Expertenantwort
von sk8terguy, Community-Experte für Freizeit, Pennyboard, Skateboard, ..., 27

naja, pennyboards sind wesentlich kleiner und die decks sind aus kunsstoff, es gibt allerdings auch kleine cruiserboards mit holzdeck, die sind meiner ansicht nach auch etwas hochwertiger als plastikdecks... größentechnisch decken cruiserboards so das meisten unter 70cm länge ab.

Longboards hingegen sind größer und decken den oberen größenbereich ab, sind also idr mit decklängen von 90 bis zu 140cm zu finden (vereinzelt auch noch größer)

ganz grob gesagt kann man das ganze so unterteilen:

Penny/cruiser-board --> geeignet für eher kurze strecken und sehr leicht verstaubar

Longboard --> geeignet für längere strecken und für schnellere fahrten.

besser geeignet für einsteiger ist eigentlich keines von beidem, es kommt eher darauf an wie und wo du das board nutzen willst.

gute marken... da gibt es tonnenweise, wenn du dir für den anfang vorgenommen hast wenig auszugeben empfehlen sich Jucker Hawaii und Ninetysixty, wenn du bereit wärst eher mehr auszugeben empfehle ich gern Long Island (insbesondere die Elixir serie) und Landyachtz.

und bis wie viel Kg so ein board belastbar ist... unterschiedlich, es gibt robuster konstruierte longboards die 150kg schaffen müssten, ein pennyboard hingegen würde ich persönlich nicht über 85kg belasten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community