Frage von DanielBoy90, 183

PENIS zu klein für Sex mit meiner neuen Freundin?

Was denkt ihr Mädchen und Frauen darüber. Ich bin 25 Jahre, 1.73m und schlank. Ich habe einen kleinen Penis ( Ca.7 cm im steifen Zustand). Jetzt habe ich eine Frau kennen gelernt, sie ist 5 Jahre älter als ich 1,65m und kräftig gebaut mit schönen weiblichen Rundungen. Wir verstehen uns sehr gut, haben auch viel Spaß miteinander, reden über dies und das. Sie hat verlauten lassen das sie sehr auf mich steht und sie es mag das ich jünger als sie bin und auch nicht so kräftig gebaut. Ich weis das sie gerne das Zepter in der Hand hat und mich auch oft kontrolliert. Das stört mich auch nicht, denn ich liebe sie wirklich und mag ihre Art sehr. Natürlich möchte sie auch Sex mit mir haben, ich frage mich halt nur ob ich sie auch befriedigen kann und wie sie reagiert wenn meinen kleinen Penis sieht. Sollte ich es ihr vorher schon sagen das ich nur klein bestückt bin oder Soll ich es drauf ankommen lassen ? Wie würdet ihr damit umgehen? Danke für eure ehrlichen Antworten!! L.G. Daniel (Ps:Antworten von Jungs oder Männern die mit ihren 20 cm und länger, hier prahlen möchten, helfen mir echt nicht weiter, DANKE! )

Antwort
von imehl47, 74

Du wirst sehen, dass alles sehr viel einfacher und problemlos verlaufen wird - wenn du dich ganz einfach darauf freust.

Geh davon aus, dass du ganz normal gebaut bist, denn du hast das dafür notwendige Körperteil; ob ausreichend lang und dick  - darüber zerbricht sich nur Mann den Kopf, Frauen ist das egal, denn es hängt von der Technik, vom geschickten Vorspiel ab, ob der gewünschte Erfolg erzielt wird.

Das wichtigste Erregungszentrum ist die Klitoris, und die liegt sozusagen außen, da brauchst du sogar gar keinen......Auch dieser berühmte sensible G-Punkt liegt ca. 3-4 cm vom Vaginaeingang entfernt.

Du machst also nichts falsch, wenn du mit ausgedehnten und raffinierten Zärtlichkeiten deine Liebhaberfähigkeiten ins rechte Licht rückst..Wenn du sie schon damit zum Orgasmus bringen kannst, wieso willst du dann vorher noch abtörnend über eingebildete Unzulänglichkeiten referieren......

http://gesund.co.at/sex-irrtuemer-legenden-12473/

Kommentar von DanielBoy90 ,

Sehr liebe und sinnliche Antwort, Herzlichen Dank dafür !!! 

Antwort
von frischling15, 84

Omi sagte immer :

"Auf  jeden Topf , passt ein Deckel ".

Es gibt so viele Praktiken , um eine Frau glücklich zu machen !

Sie wird Dir mit ihrer Erfahrung alle Hemmungen und Zweifel nehmen !

Kommentar von DanielBoy90 ,

Lieb von dir, wenn sie so darauf reagiert wie du bin ich voll zu Frieden. Danke dir ! 

Antwort
von Tetarded, 86

Abgesehen davon, dass meiner 20cm lang ist...

...das kommt drauf an. Ich weiß nicht in was für einer Art von Beziehung ihr seid. Wenn es was ernstes ist, dann denke ich mal wird das keine Sache sein, an der es scheitern wird. Wenn es aber nur eine heiße und kurze Romanze ist, dann ist Sex meistens der Hauptfaktor und dann könnte sie auch an größeres gewohnt sein. SO oder so würde ich es ihr vielleicht vorher sagen und schauen wie sie reagiert. Wenn du es drauf ankommen lässt, kann das ein ganz schöner Stimmungskiller werden. Wenn sie sich trotzdem drauf einlässt, dann seid ihr beide entspannter. Ich denke gerade heutzutage ist die Gesellschaft in solchen "Praktiken" so offen, dass es auch unzählige andere Methoden gibt, wie man seinen Partner befriedigen kann. Wenn es wirklich ein Problem sein sollte, gibt es auch Tabletten, die kurzzeitig das Gemächt um ein paar cm vergrößern können, aber ich denke das wird schon ;)

Grüße von Retarded. männlicher User. 12cm (nicht 20, sry für die Verarsche :D)

Kommentar von DanielBoy90 ,

Wir sind beide der Meinung das es was ernstes ist und möchten es auch so handhaben, ich danke dir sehr für deine ausführliche Antwort, ich werde mit ihr darüber reden und dann sehen wir ob es ein Störfaktor ist oder nicht. DANKE :-) 

Antwort
von Italy03, 59

Ist keinesfalls ein Weltwuntergang.
Zwar ist selbst meiner größer aber wie auch immer. Tue es einfach und wenn es schwer sein sollte dann leg ihre Beine über deine Schultern!

Antwort
von Katzenpfote73, 77

Ich würde mit ihr darüber vorher offen sprechen.

Es gibt immer wieder Frauen, die komplett bescheuert und dumm reagieren und wenig Empathie zeigen.

Kommentar von DanielBoy90 ,

Das habe ich mir auch überlegt,wird das beste sein  Dankeschön.

Kommentar von Katzenpfote73 ,

Und außerdem gilt: Frauen brauchen in der Regel keinen großen Penis für einen Orgasmus. Ich hatte bis dato vielleicht ca. 100 verschiedene Frauen, und nur eine davon hatte wirklich Vaginalorgasmen, die meisten Frauen haben eben Klitorisorgasmen und benötigen zusätzliche Techniken (Finger, Zunge) um zum wirklichen Orgasmus zu kommen.

Lass Dir das von einem Frauenprofi sagen, also Kopf hoch und viel Glück !

Antwort
von Schnubbi19, 62

Wenn sie dich wirklich sehr mag, dann sollte ihr sowas egal sein 

Antwort
von erikology, 87

Nur die Funktion, und nicht die Größe spielt eine Rolle!

Antwort
von MrRomanticGuy, 85

Das müsst ihr ausprobieren, das ist bei jedem unterschiedlich. 7cm ist schon ziemlich klein, aber eine Frau braucht keinen Penis für einen Orgasmus. ^^

Antwort
von Kirishima, 70

Mann kann Frauen auch anders befriedigen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten