Frage von bobsmiller, 96

Penis sehr empfindlich?

Meine Eichel ist sehr empfindlich. Ich dachte erst, dass ich vlt eine Vorhautverängung habe, aber der Aryt bestätigte mir, dass alles okay sei. Trotzdem schaffe ich es nicht die Vorhaut richtig zurückzuziehen, als der Urologe dies versuchte bin ich anschließend fast in ohnmacht gefallen. Der Arzt meinte zwar, es ist alles okay, aber wenn mich es zusehr stört könne ich mich beschneiden lassen. Das Problem ist, dass es beim Sex auch nicht grade angenehm ist. Weiß einer wie ich das Problem lösen kann?

Expertenantwort
von CalicoSkies, Community-Experte für Penis, 24

Servus Chef,

Eine Beschneidung ist hier nicht nötig - und auch nicht sinnvoll ^^

Du scheinst ja richtig stark empfindlich zu sein, was die Eichel angeht - wieso soll dann eine OP, die die Eichel freilegt (wo du am Anfang dann die Hölle hast, weil die Eichel überall reibt) sinnvoll sein? Komischer Arzt...

Die Frage ist: Warum kannst ud denn die Vorhaut nicht richtig zurückziehen? :o Beziehungsweise: Ab wann tut es weh, wenn du sie zurückziehst? Die ganze Zeit?

Es wäre daher wichtig z uwissen, ob deine Vorhautzurückziehprobleme vielleicht daher kommen, dass deine Eichel so empfindlich ist und das daher auf der Eichel irgendwie "reibt" - oder ob es daran liegt, dass die VOrhaut zu eng ist :)

Wie weit bekommst du die Vorhaut denn genau zurück?

Wie alt bist du?

Lg

Antwort
von Matzko, 26

Wenn der Arzt dir die Beschneidung empfiehlt, dann würde ich es machen lassen. Ich wurde auch als Erwachsener beschnitten und kenne keine Nachteile. Wenn dich dazu Näheres interessiert, stehe ich dir gerne zur Verfügung. Mach mir dann ein Freundschaftsangebot.

Antwort
von DarthMario72, 36

Die meisten, die hier antworten, sind keine Mediziner und daher keine Experten für solche Probleme.

Wenn dir die Antwort deines Urologen aber nicht gefällt, dann hol dir eine zweite Meinung ein. Sowas ist immer recht sinnvoll.

Kommentar von bobsmiller ,

weniger wichtig wäre mir eine zweite Meinung, da der Urologe schon ziemlich renomiert in unserer Stadt ist, als vlt ein Tipp von jemand mit gleicher Erfahrung.

So dass ich abwägen kann, was sich lohnt, bzw noch machen kann.

Antwort
von Oraupy, 52

Für meinen Teil wurde ich mich beschneiden lassen. Der Grund dafür ist eigentlich sehr einfach,wieso schmerzen haben wenn man auch keine haben kann.

Kommentar von bobsmiller ,

Das stimmt.

Für mich ist das aufjeden Fall auch  eine Option, nur wäre dies eher letztere.

Vlt kann eine Behandlung mit Salbe etc. auch schon helfen und ich benötige kein operativen Eingriff.

Kommentar von Oraupy ,

Da du schon beim Arzt warst und dieser dir keine Salbe empfohlen hat denke ich das niemand auf gute frage dir eine empfehlen kann :D ziehs einfach durch Vorhaut wird überbewertet. Frag einfach einen muslimischen freund von dir ;)

Kommentar von CalicoSkies ,

Die Vorhaut wird nicht überbewertet, sondern ist äußerst wichtig - sowohl für die sexuelle Funktion des Penis als auch als Schutz gegen Keime von außen.

Eine Vorhautentfernung führt zu einer starken Lustminderung, weswegen man davon nur klar abraten kann.

Eine Vorhautverengung indiziert keine Beschneidung!

Antwort
von chanfan, 34

Echt jetzt? Du warst beim Arzt und fragst jetzt hier in die Runde?

Hast du eine Idee, wer hier alles mit liest und dir ggf. auch noch antwortet? Warum glaubst du, das du hier einen besseren Ratschlag bekommst, als das was der Arzt dir anbietet?

Ich habe einen Tipp für dich: Kein Verkehr, keine Probleme. So einfach ist das.

Kommentar von Oraupy ,

Ich denke mal er hofft auf kreative Einfälle oder Lösungsvorschläge von Leuten mit dem selben Problem

Kommentar von bobsmiller ,

das war die Idee.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten