Frage von Firestarhd1, 13

Peltierelement regeln?

Ich suche ein Zwischenbauteil zum Regeln eines 12-V-Peletierelements.

Also statt -50 Grad  
-10 Grad

Gibt es sowas? Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von atoemlein, 11

Im Prinzip kannst du einfach die Betriebsspannung reduzieren, wenn du die Kühlleistung (ungenau) vermindern willst.

Wenn es geregelt sein muss, brauchst du natürlich einen exakten Sensor, der die Temperatur am Ziel-Ort misst.
Der Regler kann ein Zweipunktregler (Ein/Aus) sein, das hat aber das Peltier-Element nicht so gerne, und die Zieltemperatur geht dann auch um den Mittelwert herum auf und ab.
Meist wird deshalb ein PWM-Regler eingesetzt, der die Kühlleistung sehr genau dosiert.
Diese sind aber nicht gerade billig.

Abraten würde ich vom Einsatz eines "Widerstandsthermometers", das wird nicht funktionieren. Erstens müsstest du ein genau abgestimmtes Teil finden und zweitens dürfte die rel. hohe Stromstärke des Peltierelements dieses Bauteil massiv aufheizen oder gleich zerstören.

Antwort
von HarryHirsch4711, 9

Nehme einen Thermostaten oder einen Grenzwertschalter für ein PT100 / PT1000. Damit schaltest Du das Peltierelement ein / aus.

Wenn es genauer sein muss, dann sollte es über PWM (Puls Weiten Modulation) gehen.

Den Fühler legst Du in den "kalten Bereich" oder verbindest/kleben/schrauben  Ihn mit dem Peltierelement....

Antwort
von Kaen011, 7

Ein Widerstandsthermometer? Also das du den Widerstand mit niedriger Temperatur erhöhst. 

Kommentar von Firestarhd1 ,

Also ein Peletierelement kühlt sich auf einer seither bis zu minus 50 Grad ab

Ich will aber nur minus 10 oder einstellbar

Kommentar von Kaen011 ,

Naja weniger Strom draufgeben dann wird es nicht so kalt. Ein widerstandsthermometer direkt an das Petierelement kleben

Kommentar von atoemlein ,

Wird nicht gehen. Peltiers brauchen viel Stromstärke, das hält kein "Widerstandsthermometer" aus.

Kommentar von Kaen011 ,

Sollte dies der fall sein kann man auch über ein Widerstandsthermometer ein zweiten WIderstand steuern der das aushält.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community