Frage von Korkensammler, 192

Peinliches Problem - Vorhaut eingerissen?

Liebe Leute, ich schreibe das zugegebenermaßen lieber im Internet, als es irgendwo im Freundeskreis zu erzählen.

Also vor einer Woche, da ist mir die Vorhaut leicht eingerissen, aber nur eine Hautschicht (sind ja zwei "Häute"). Genauer genommen, die der Eichel abgewandte Seite.

Jetzt weiß ich nicht so recht, wie ich da die Heilung beschleunigen soll/kann.

Wenn ich die Vorhaut normal über die Eichel lasse, dann verklebt der Schorf und muß vorsichtig zurückziehen. Dann reißt die Wunde natürlich wieder auf.

Daraus schloß ich, ich lasse die Vorhaut lieber in zurückgezogenem Zustand (solange sie sich nicht wieder vorzieht), da ja sonst das Ding vllt verwächst und dann habe ich richtig Spaß, wenn ich die nimmer zurückkriege.

Also, lasse ich sie, wenn ich daran denke, zurückgezogen. Allerdings bildet sich zwischen der Vorhaut dann haufen Eichelkäse, den ich dann vorsichtig abwasche. Davon abgesehen ist das saumäßig unangenehm, wenn die Eichel freiliegt.

Was kann man denn da tun? Gibt es Wundsalben, die für solch eine sensible Anwendung geeignet sind? Ist es eine gute Idee, das "Teil" in eine feuchte Mullbinde einzuwickeln?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kajjo, Community-Experte für Gesundheit, Medizin, Penis, ..., 78
  • Nein, es ist NICHT sinnvoll, die Vorhaut dauerhaft zurückgestreift zu tragen. Dann kann sich Lymphe stauen und die Wunde wird ja auch aufgestaucht und heilt möglicherweise falsch ab.
  • Verwende Bepanthen Wund- und Heilsalbe großzügig auf der betroffenen äußeren Vorhaut und lass die Vorhaut vorne, bis alles verheilt ist. Ein paar nicht waschen schadet nicht. Sobald alles verheilt ist, geht das ja wieder.
  • Und nein, es ist keine gute Idee, Wunden feucht zu halten... Das führt zu schlechterem Abheilen und zu Infektionen.
Antwort
von LotteMotte50, 87

Du solltest deine Scheu überwinden und zu einem Urologen gehen keine Angst der sieht soetwas jeden Tag da kannst du nicht anfangen rum zu doktern das ist nicht gut das ganze könnte sich entzünden, du leides sicher unter einer Vorhautverengung oder Verklebung also geh zum Arzt 

Kommentar von Korkensammler ,

Nein, war weder das eine noch das andere, sie ist einfach beim... schlafen... eingerissen... Hat sich aber wieder getan, ist wieder alles in Ordnung :)

Kommentar von LotteMotte50 ,

Das freut mich für dich

Antwort
von Maeusa, 115

Lass dich beschneiden und du bist diese sorgen für immer los.

Kommentar von Korkensammler ,

Ne Danke... :D

Antwort
von PeterP58, 82

Was ist an der Frage oder an dem Problem peinlich?

Kann doch passieren ... alles OK! Naja, fast alles!

Weiß ja nicht, wie alt Du bist. Du kannst entweder zu deinen Vater oder Mutter gehen und um Hilfe bitten oder Du gehst zu Arzt.

Ist nix dabei! Alles normal!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community