Frage von antiVollchecker, 109

Peinliche Situation wie umgehen?

Hi,

Heute ist mir etwas peinliches passiert und ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll.

Situation :

Paar meiner Freundinnen waren zubesuch ich hatte damit gerechnet, dass wir draußen etwas unternehmen. Aber ich habe mich getäuscht wir gingen in mein Zimmer welches ich dementsprechend nicht aufgeräumt hatte ich warf schnell noch schmutzige Wäsche in den Schrank und dan setzten sie (meine Freundinnen ) sich auf mein Bett welches ich NICHT nach Wäsch kontrolliert hatte und dort lag leider mein Schlafanzug und ein BINDE.

Ich bemerkte es erst am Abend als sie schon weg waren aber jetzt habe ich Angst das meine Freundin sie (die Binde) gesehen hat den sie sahs die ganze Zeit dort und wen ich auf den Tag zurück schauen bilde ich mir ein das sie dort die ganze Zeit hin geschaut hatte 😣.

Ich weiß jedoch jetzt nicht ob sie(meine Freundin) sie (die binde) gesehen hat bin mir aber zu 98% sicher und weiß nicht wie ich ihr das nächste mal gegenüber treten soll.

Falls ihr ähnliche Situationen hattet oder wisst wie ich/man damit umgehen soll wäre ich euch sehr dankbar über eine kleine Antwort.

Falls es helfen sollte zu wissen ich bin unter 18 wie man an vielen Rechtschreibfehlern sehen kann⬆und daher denke ich wird es noch schwerer das zu verkraften. 😢😢😢😢

Antwort
von TeddySocke, 50

Frag sie warum sie die ganze Zeit so komisch zu der Binde geguckt hat (vllt. nicht wirklich Binde nehmen, sonder die Stelle) 
Wenn sie sagt das sie die Binde gesehen hat, muss man sie vllt frage ob sie es nicht allen sagen kann/es für sich behält,
wenn sie die Binde nicht gesehen hat ist alles gut und du musst dir keinen Kopf drüber machen. 

Man kann dir halt nur raten vorsorglich das Zimmer immer aufgeräumt zu haben, zumal wusstest du ja, dass Besuch kommt. Ist doch nur ein kleiner Gang eine Binde in den Mülleimer zu werfen, allgemein kann man das ja gleich machen, schließlich sind Binden im Bett meiner Meinung nach nicht so das leckerste :D 

Kommentar von antiVollchecker ,

Es war sehr spontan und ich habe SEHR GROSE panik 

Danke 😊

Antwort
von KarmaUndercover, 36

Das Ding war doch nicht benutzt? In diesem Fall: Chillout, deine Freundinnen sind auch nur Mädchen O.o
Wenn die Binde aber benutzt war, dann... uhmmm... kann ich dir echt nur sagen, dass es echt widerlich und unhygienisch ist... 
Da ich aber nicht hier bin, um dich zu verurteilen (xD), sage ich dir nur, dass du nichts Großartiges dagegen tun kannst... Sprich es nie an. Deine Freundinnen werden es sicher auch nicht ansprechen... Wieso auch? O.o Ist nicht unbedingt DAS Gesprächsthema...

Antwort
von FreyaFlowers, 52

Hey!Peinliche Sitzationen passieren jedem mal! :) Du kannst sie ja fragen,oder falls sie dich darauf anspricht eine Ausrede ausdenken...und ja ich weiß dass das nicht sehr viel ist,aber trotzdem wünsche ich dir alles gute. ;)

Kommentar von antiVollchecker ,

Sie ist eine neue Freundin ich kenne sie erst seit 5-8 Monaten und ich mag schnell meine Freundin und habe immer große Panik daher werde ich ihr glaub ich nicht mehr in die augen sehen können ein paar monate aber danke für die antwort 

Kommentar von FreyaFlowers ,

Gerne. ❤️

Antwort
von fabunicornxx, 25

Als ob das peinlich ist. So ein kindergarten sorry aber daran ist nichts schlimm, da jede Frau auf diesem Planeten diese Produkte benutzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten