Frage von Deutschland1997, 28

Peinlich meinen Vater mein Geschenk zu geben. Was nun?

Hallo Ihr lieben, bald ist Weihnachten und ich wollte mein Vater was super tolles schenken.. "wollte". Hatte ein Fotoalbum für ihn vor gehabt, mit Texten wie erstes Treffen und coole Sprüche und meine Kindheit von Geburt bis jetzt..(Kenne ihn erst 7 Monate)Hab damit angefangen und ich muss ehrlich sagen, es sieht aus aus als hätte es eine 5 Jährige gemacht und ich bin 18. Wollte doch nur das es ihm gefällt.. er wird sich innerlich mit seiner Frau schrott lachen. Meine Schrift, die Gestaltung. Einfach naja kindlich.. :( Könnte heulen, hab mir so mühe gegeben.. Hab ja noch so eine Box mit vielen Briefen drin " Öffnen wenn, du krank bist" usw. Mh :/ vielleicht ist das ganze ja übertrieben. Was soll ich denn nur jetzt ihm schenken?

Antwort
von Schwoaze, 9

... ich kann mich noch erinnern, vor einigen Wochen hast Du hier gefragt, ob so ein Fotoalbum eine gute Idee wäre. Und Du hast es durchgezogen, so weit so gut. Du hast Dir viel Arbeit gemacht und jetzt bist Du mit dem Ergebnis nicht zufrieden... überleg einmal. Könnte es nicht daran liegen, daß Du etwas Perfektes abliefern willst? ... Menschen sind aber nicht perfekt. Das weiß Dein Vater auch.... wenn Du Dich aber gar nicht anfreunden kannst mit Deinem "Werk":  Was kannst Du noch ändern? Was gehört Deiner Meinung nach geändert?  ... Du solltest Deinen Plan durchziehen und ihm das Album schenken. - meine persönliche Meinung

Antwort
von noname13377, 28

Da dein Geschenk von Herzen kommt ,wird er sich mit Sicherheit auch darüber freuen. Also schenk ihn doch dein Fotoalbum: D..Weihnachten ist das Fest der Liebe :P

Antwort
von Geffi, 8

Ein Geschenk ist immer ein Geschenk und um so hochwertiger ist es wenn man dafür auch sehr viel Zeit investiert hat ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten