Frage von aysemaNutella, 114

Pegasus Verspätung?

Hallo , Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen . Mein Freund hatte heute sein Flug in die Türkei (pegasus) ,jedoch hatte sein Flug 5 1/2 Std Verspätung und durch diese Verspätung hat er sein Weiterflug verpasst. Jetzt ist er angekommen und er kann nicht weiterfliegen. soweit ich weiß müsste er entschädigungsgeld bekommen und sein Weiterflug müsste übernommen wärden und weil es schon spät ist und kein Flug momentan vorhanden ist müsste auch ein Hotel zur Verfügung gestellt werden. Er sagst aber das die das nicht machen , sein Weiterflug war wohl von einer anderen Airline . Meine Frage ist was wir momentan fordern können und wie die rechtlichen Bestimmungen sind ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Liebeskummer661, 53

Machen könnt ihr jetzt garnichts um die Uhrzeit der ist ja da nicht alleine soll der am Flughafen bis morgen früh schlafen morgen kümmern die sich um den Nachtflug

Kommentar von aysemaNutella ,

Würd der Weiterflug aber übernommen ? Kann man Geld vordern ? Weiß du was über die gesetzlichen Maßnahmen ? 

Kommentar von Liebeskummer661 ,

Das wird übernommen diese Kosten trägt aber Pegasus sag deinem Kollegen der soll zum pegasus Informationszentrum gehen und da nachfragen der soll zu Abflug gehen nicht Ankunft.

Kommentar von aysemaNutella ,

Okey danke

Kommentar von aysemaNutella ,

Er sollte ja eigentlich so ankommen das er heute arbeiten sollte das klappt ja so nicht bekommt er den Tag an der Arbeit auch bezahlt von pegasus also Schadensersatz oder so

Kommentar von Liebeskummer661 ,

Im welchem Flughafen befindet der sich Frankfurt Köln ?

Kommentar von aysemaNutella ,

Momentan Istanbul s.gökce und er muss nach Antalya

Antwort
von Bestie10, 47

ich habe noch nie gehört, dass Passagiere kein Hotelzimmer kriegten bei einer entsprechenden Verspätung 

Kommentar von aysemaNutella ,

Ich hab es auch nicht verstanden deshalb frag ich ja er meinte das die Hotels iwie ausgebucht sind und momentan nichts für ihn haben und Weiterflug können sie auch nicht entschädigen weil der Flug von einer anderen Gesellschaft ist . Hab ihn gefragt ob die ihn nicht einfach von pegasus ein Ticket geben können meinte er nein . Das hat mich alles echt verwirrt und wollte deshalb wissen ob es gesetzlich verpflichtet ist damit man Vllt gesetzlich anders handeln kann ich möchte nicht das er durch das Nichtwissen verarscht wird  danke nochmal für deine Hilfe ❤️❤️❤️

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten