Frage von KawaiiNekoLoli, 80

Pädophil ja nein?

Hallo, habe schonmal eine solche Frage gestellt aber möchte nun nochmal mehr Hilfe. Ich bin 15 Jahre alt(mir ist bewusst ich bin selbst noch ein kind) und ich gehe in die 9. Klasse. Natürlich behaupte ich nicht das ich in diesem Moment Pedophil bin, da ich selbst noch nicht wirklich alt bin, aber ich habe angst das meine jetzige Neigung zu jüngeren anhält. Ich habe viele Phantasien in der junge Mädchen die Rolle spielen. Allgemein machen mich gleichaltrige schon überhaupt nicht mehr an und ältere sind auch nicht mein Kaliber. Das einzige wofür ich mich interessiere sind 10-13 jährige Mädchen die noch überhaupt keine Oberweite haben und meines Erachtens nicht mal die Pubertät durchschritten haben. Ich gucke mir auch nur Hentais(Anime Porno) an wo die Mädchen 9-13 sind, da ich andere Sachen nicht so sehr mag wie das. Ich habe angst das dies so bleiben kann und ich weiterhin nur sexueller Neigung jüngerer beibehalte. Ich hatte vor, das wenn ich 17 bin und dies so bleibt, ich zu einer Therapie gehen möchte. Hat jemand eine Idee wie ich das selbst bewältigen kann oder wisst ihr ob das weg gehen kann? Danke im voraus

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo KawaiiNekoLoli,

Schau mal bitte hier:
Angst pedo

Antwort
von elxxal, 56

Kann man nicht so genau sagen manche haben auch einen 10 Jahres unterschied aber wenn du dich dabei unwohl fühlst dann mach eine Therapie:)

Antwort
von Yodafone, 26

Ich denke,in deinem Alter ist das noch relativ normal...

In einer Therapie ändert man auch nicht die sexuelle Ausrichtung,sondern man lernt,mit seiner zu leben und die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Wenn du das Gefühl hast,das Ganze nicht mehr im Griff zu haben,dann such dir professionelle Hilfe....ansonsten warte erst mal ab,wie das in ein paar Jahren aussieht. Denk lieber mal über deine Porno-Aktivitäten nach...mit 15 sollte es auch ohne gehn ;-)

Antwort
von FrageAntwort8, 40

Du solltest mit jemandem über deiner Angst reden...
Nicht das Kinder die unerfahren sind ein Traumar bekommen und dies das ganze Leben lang verfolgt
Und nicht das du Schwierigkeiten kriegen wirst, wenn du deiner Sexualität folgst...

Antwort
von NebenwirkungTod, 34

Zu 99% Pupertätsschwankungen.

Antwort
von tonda646, 33

1. Du hast eine sehr gute Einstellung zu deinem Problem!

Aber mach dir jetzt weniger Gedanken! Wenn du aber mit 18 das Verlangen hast etwas mit kleinen Mädchen um die 10 vor der Pubertät etwas zu machen, melde dich bitte sofort bei einer Therapie an!:)
Man kann das wegkriegen, ich weiß ja auch dass du das nicht gut findest und nie einem Kind etwas tun würdest, deswegen muss das auch so bleiben:)

Kommentar von KawaiiNekoLoli ,

Gut, ich werde dann erstmal bis 18 abwarten und hoffen das dies nicht so bleibt :)

Kommentar von tonda646 ,

Du schaffst das! Und lass dich jetzt nicht verzweifeln

Antwort
von JTDLO, 26

Es hat sehr viele Fussfetisten auf der Welt, also bist du nicht alleine.

Antwort
von SyNc1337, 12

:D mach dir keine sorgen das nennt man fetish. Nicht schlimm haben viele.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten