Frage von LisaEllaha, 239

Pedo auf Whatsapp was soll ich tun?

Seit einigen Tagen schreibe ich mit einem Flüchtling (18) auf Whatsapp. Wir haben uks angefreundet.Erst war das für mich total in ordnung weil ich ihm geholfen hab deutsch zu lernen. Wir schrieben nur sowas wie "Was machst du?" Und sonst nichts .... Aber dann wurde er komisch. Er sagte mir erst "Du hast schöne Brüste" Ich hab es ignoriert und habe normal weiter geschrieben. Später aber sagte er "Liegst du Im Bett? , Soll ich zu dir kommen? dann schlafen wir miteinander" Ich sagte ihm dass er aufhören soll Das hat er auch für einpaar minuten dann aber meinte er "Ich will Sex" Er wollte sich mit mir dafür treffen ich wollte nicht. Dann war er beleidigt. Er schreibte dann "Ich wixxe jetzt" danach hab ich ihn blockiert. aber dann schrieb er mir auf Instgram. Und auf Snapchat schickte er mir ein Bild von seinem Sixpack. Er sagte mir dass er sich geändert hat. Also hab ich ihn wieder freigegeben. Er wollte eigentlich nur deutsch lernen.. Er tut mir irgendwie leid.

Ich fühl mich unnwohl Weil ich ihn öfters im Bus sehe oder in meiner gegend Und er mir zuzwinkert und auf seine lippe beisst .. einmal hat er mich als ich vorbei gegangen bin am arsch angefasst.... Ich will nicht mehr raus weil ich angst hab angefasst zu werden und zuhause krieg ich perverse Nachrichten

Antwort
von sas10, 151

Blockier ihn überall soweit es geht. Wenn mir sowas passieren würde, würde ich meinen Eltern aufjedenfall davon erzählen.

Antwort
von Hahalloo, 94

Bevor du zu Polizei gehst solltest du unbedingt mit deinen Eltern dieses Thema besprechen und ihn überall blockieren!

Antwort
von KrompirPecurk, 140

Sag es deinen eltern oder der polizei

Antwort
von ManuViernheim, 69

Beende die Freudschaft zu ihm und blockiere jeglichen Kontakt.

Wenn er wieder meint, er habe sich verändert, glaube ihm nicht.

Antwort
von Elgatos, 70

Da es sich hierbei um Belästigung handelt, könntest du zur Polizei gehen und es dort berichten, oder du sagst erstmal deinen Eltern bescheid. Blockiere ihn dennoch. Aber pädophil ist das nicht, da solltest du erst nochmal nachlesen was das eigentlich ist.

Antwort
von adabei, 54

Weißt du was? Ich halte deine Geschichte für von vorne bis hinten erfunden.
Schon die Wortwahl der sogenannten "Zitate" deutet nicht auf einen Flüchtling hin, der noch wenig Deutsch kann.

Kommentar von LisaEllaha ,

Er hat es auf seiner Sprache gesagt die ich verstehe und sprechen kann. Ich habe es nur Übersetzt weil es sonst keinen Sinn gemacht hätte aber okay..

Antwort
von Hundefreund1966, 34

Vorrausgesetzt die Geschichte stimmt,und ein Flüchtling arabischer Flüchtling hält sich nicht an den Regeln des Korans,frage ich mich doch ernsthaft wer dir versäumt hat,Dir das Internet zu erklären,du weisst nicht wie du das abstellen sollst und weißt dabei noch nicht mal wie du ihn sperren kannst?Bleibst weiterhin für ihn online,weil du Mitleid hast.?Weil Du ihm deutsch lernen möchtest.?Du solltest umbedingt mit einer Person deines Vertrauen reden und Dich nicht weiter online als Opfer präsentieren.Es gibt Menschen die zeigen Dir,was du machen musst,um nicht länger auf einem Präsentierteller zu liegen.

Antwort
von glaubeesnicht, 121

Pedo auf Whatsapp

Weshalb sollte er pädophil sein? Weißt du überhaupt, was das ist?

Kommentar von LisaEllaha ,

Wenn er mich anfässt... 

Kommentar von glaubeesnicht ,

Google mal nach dem Wort "pädophil", damit du weißt, was dies überhaupt bedeutet.

Kommentar von Paul199529 ,

wie alt bist du bitte?

Kommentar von Cheyenne2109 ,

Dass hat nichts mir pädophile zutun

Kommentar von LisaEllaha ,

Ist doch egal Wie man den typen nennen soll ich brauche hilfe was dem inhalt betrifft nicht wie ich meine Frage formulieren soll

Kommentar von glaubeesnicht ,

Nein, das ist eben nicht egal! Du beschuldigst hier jemanden einer Sache, die so nicht stimmt! So entstehen nämlich ganz üble Gerüchte!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten