Frage von TomBeerens, 123

PDF-Dateien bei Facebook hochladen und in eine Notiz einfügen?

Hallo.

Ich betreue eine Facebookseite von unserem Verein. Dort lade ich immer Infos zu Veranstaltungen, Aktionen und was wir so verkaufen (Kalender, Postkarten aus dem Ort, ...) hoch. Bis auf die Veranstaltungen geschieht das alles als Notiz bei Facebook.

Wir bringen auch alle zwei Monate eine eigenständige Zeitung raus (also ein kleines Blatt mit zwei DIN A4 Seiten vorne und hinten bedruckt und gefaltet).

Und diese Zeitung möchte ich auf Facebook als PDF Datei hochladen, damit es auch die Leute im Netz lesen können.

Wie füge ich eine PDF-Datei in eine Facebooknotiz ein? Ich könnte ja auch ein Bild von den Seiten machen und das hochladen, aber ich würde dennoch gerne wissen, ob man überhaupt PDF Dateien in eine Facebook-Notiz einfügen kann. Oder geht das separat auch ohne Notiz?

Antwort
von Barris, 102

Du kannst keine PDF-Datei auf Facebook hochladen. Alles außer Bild- und Video-Dateien musst du wo anders hochladen und verlinken.

Ihr habt doch bestimmt eine eigene (Nicht-Facebook-) Seite? Dort könntest du eure PDFs hochladen und auf Facebook verlinken - dann würde es so wie im auf meinem Screenshot aussehen.

Beim klicken würden dann die Anderen es so sehen, wie ihr Browser die PDF-Dateien halt darstellt - eben so wie wenn du jetzt darauf hier klickst: https://motorola-global-portal-de.custhelp.com/ci/fattach/get/1594808/1459175103...

Kommentar von TomBeerens ,

Danke. Ja, wir haben auch eine eigene Internetseite. Nur wird die im Moment umgebaut bzw. neu gemacht (das macht ein anderes Vereinsmitglied) und da ist die Seite nicht abrufbar. Und von daher wollte ich die PDF Datei der Zeitung auf Facebook einstellen. Sonst stellen wir die Ausgaben ja auch auf die Internetseite, aber wie gesagt die aktuelle Umbauphase eben... Dann muss ich eben die Zeitung als Bilderbuch hochladen - egal.
Kann man denn denn die PDF Datei als Bild speichern - bei gleicher Bildqualität? Ich mache jetzt immer mit snipping Tool quasi Bildschirmfotos. Aber da ist die Qualität nicht so gut bei den gespeicherten JPEG Bildern...

Kommentar von Barris ,

Gute Qualität bekommst du, wenn du den Bildschirminhalt in die Zwischenablage kopierst (Taste "Drucken" auf der Tastatur, neben "F12") und dann in ein Bildbearbeitungsprogramm einfügst. Ich weiß aber nicht, wie fit du da bist. Es reicht auch ein Bildbetrachter mit erweiterten Funktionen wie IrfanView. Dann schneidest du die Seite so zu, dass sie exakt 960 Pixel hoch ist und speicherst als PNG, Kompressionsstufe "0". Format PNG ist wichtig - Facebook "verunstaltet" (durchs Umkomprimieren) Bilder am wenigsten, wenn sie als PNG hochgeladen werden und ganz bestimmte Abmessungen haben, z. B. 960 Pixel hoch oder 2048 Pixel breit.

Wenn du mit Snipping Tool arbeitest, stell wenigstens PNG als Ausgabeformat ein.

Kommentar von Barris ,

WOBEI - eigentlich wandelt man nie eine fertige Ausgabedatei in irgendwas direkt um (hier: PDF ins Bild), sondern exportiert man die dazugehörige Projektdatei in ein neues Dokument, je nach Zweck: wenn ich zum Beispiel ein JPG in einem anderen Format haben will, würde ich nie diese JPG in dieses Format umwandeln, sondern das Photoshop-Projekt (bzw. Rohbild in Lightroom) öffnen, aus dem ich dieses JPG exportiert habe und es im gewünschten anderen Format neu exportieren.

Daher die Frage - wie erstellst du deine PDFs? Wenn im Word, dann hätte ich doch keine neuen Vorschläge. Aber wenn du es mehr oder weniger professionell mit etwas von Adobe machst, oder einer anderen Layout-(Publishing-)Anwendung, könntest du eben die Projektdatei öffnen und sie als PNG exportieren (und dabei auf die Größe von 960 Pixel hoch achten). Zumindest mit Indesign funktioniert es - habe gerade getestet. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community