PDF Dateien auf Android Tablet archivieren/Ordner anlegen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Erstellen neuer Ordner geht über "Eigene Dateien". Ansonsten gibt es auch freie Dateimanager, die ähnliche Funktionen enthalten.

Bei eigene Dateien kannst Du über eine Art Kontextmenü die Funktion "neuen Ordner erstellen" betätigen. Wenn Du es auf dem von Dir beabsichtigten Datenträger oder in einem Ordner tust, kannst Du dort diese Funktion anwenden. Bei Samsung geht das links von der Mitteltaste. Bei anderen Geräten dürfte es ähnlich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kuno33
30.10.2015, 23:05

PS: Ich finde allerdings derartige Operationen bei Android immer als etwas mühsamer gegenüber anderen Betriebssystemen wie MacOS, Windows oder Linux.

0

Klar geht das, aber zum arbeiten ist aber Ubuntu oder Windows besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlderMoo
30.10.2015, 23:16

Na Ubuntu ja wohl eher nicht. Ausgewachsene Linix-Distributionen schon eher (OpenSuSE, RedHat etc.).

0
Kommentar von androhecker
31.10.2015, 09:43

Wieder mal wenig Ahnung, Unity ist das einzige Design welches Touch richtig unterstützt, tausend mal besser als GNOME oder Windows, von daher Ubuntu

0

Ich hab' mir mein Tablet auch als "zentrale PDF-Bank" eingerichtet.

Funktioniert einwandfrei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?