Frage von Krieger15, 79

PC Zusammenstellung so gut 111?

Wollte fragen ob die Zusammenstellung so in Ordnung ist nicht das ich irgendwas falsches kaufe https://m.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/7...

Antwort
von PhotonX, 57

Ich sehe ein, dass das Budget für den PC sehr beschränkt ist und der Hauptfokus auf der Grafik-Power liegt, aber ich würde wirklich empfehlen noch ein klein bisschen mehr auszugeben und eine kleine SSD dazuzukaufen. Die kosten mittlerweile nicht mehr übermäßig viel und auch ein billiges Modell ist sehr viel schneller als eine HDD, wie zum Beispiel dieses: http://geizhals.de/patriot-blast-120gb-pbt120gs25ssdr-a1301931.html?hloc=at&...

Kommentar von Krieger15 ,

ich könnte auch einen 1000 € PC kaufen aber was soll ich mit so einem PC wenn ich nur ab und zu mal lol , minecraft oder CS:GO spiele

Kommentar von xxxcyberxxx ,

wenn es nur bei diesen 3 Spielen bleiben wird und du auch sonst keine großen Speicherfresser (große Filme, viele Bilder usw) hast, würde ich die HDD dann komplett rausschmeißen und durch eine SSD ersetzen.

250GB gibt es z.T. schon ab 50€ - und das wäre ausreichend für Windows, Lol, MC, CS:GO und du hättest immer noch Platz für weitere Spiele, Dokumente usw

Kommentar von xxxcyberxxx ,

und eine HDD kann man, wenn es dann benötigt wird, einfach dazukaufen und einbauen

Antwort
von playzocker22, 52

Tausch das Netzteil durch ein Bequiet System Power 8 400W aus dann ist alles passend.

Kommentar von SpitfireMKIIFan ,

System Power 8 und Cougar STX sind baugleiche Netzteile, da macht ein Upgrade nicht all zu viel Sinn.

Kommentar von playzocker22 ,

Naja man hat 50 Watt mehr und die Garantie ist glaub ich auch länger. Find ich jetzt nicht so schlecht.

Expertenantwort
von bcords, Community-Experte für PC, 49

Gehäuse hast du?

Ansonsten kann man für ca 320,-€ nicht viel mehr erwarten.

Das Netzteil ist OK jedoch für den Preis gibt es auch schon stärkere mit über 400W die mind genauso gut sind:

http://www.tweakpc.de/hardware/tests/netzteile/xilence_performance_a_plus_430/s0...

Antwort
von Tumpero, 40

Wo ist dein gehäuse, betriebssystem?
Sieht nach nen schüler pc aus.

Kommentar von Tumpero ,

würde dir zu nen 600 wattteil raten. das mit 400watt von dem typen ist halt meist zu teuer.

Kommentar von SpitfireMKIIFan ,

Wozu 600 Watt bei einem PC, der nicht einmal 200W braucht?

Kommentar von xxxcyberxxx ,

600W? Bullshit. Selbst für Rechner mit ner High-End-GPU (wenn es nur eine ist) reichen 450-500W aus (meistens).

Da ein Netzteil bei 50% Last am effektivsten arbeitet, ist hier das Netzteil passend gewählt. Würde aber auch eher auf ein 450W-Netzteil gehen, damit er für zukünftige Aufrüstaktionen die nötige Power hat.

Kommentar von Krieger15 ,

Gehäuse und Betriebssystem habe ich schon naja für die spiele die ich spielen möchte reicht der PC

Kommentar von Tumpero ,

auf jeden fall, ich würde trotzdem mehr geld drauflegen auf den prozessor und mainboard. Dazu lieber ne ssd. Aber mainboard und cpu hohe prio.

Kommentar von Tumpero ,

ich bin schon in der zukunft spitfire. der wechselt später mal teile.

Kommentar von xxxcyberxxx ,

und auch wenn er wechselt. 450 Watt sind ausreichend, da braucht man keine 600

Kommentar von SpitfireMKIIFan ,

600W in Single-GPU-Systemen braucht man höchstens bei übertakteter High-End Hardware, die preislich weit oberhalb dieses PCs liegt, zudem werden Prozessoren und Grafikkarten zur Zeit immer sparsamer.

Darüber hinaus, gute 600W Netzteile für entsprechende Systeme würden ab 80€ aufwärts kosten, da sollte man dann ohnehin nicht sparen. Oder man zahlt eben weniger für ein Netzteil, das dem PC angemessen ist und das auch zukunftsfähig bleiben wird.

Kommentar von Tumpero ,

mein netzteil ist nicht von bequit sondern war für 50 euro mit 600 watt. ich würde da den 10ner noch drauf legen. endweder er kauft sich nen bequit mit 450 watt oder eins von billigere qualität mit 600 watt. So kommt man ungefähr auf die selbe qualität. Finde deine aussage aber auch paradox in deinem letzten satz. Wie soll es für den pc gleichzeitig angemessen sein, dabei noch stark zukunftsfähig sein und dazu noch billig? höchstens minimal zukunftsfähig. zudem sind da 2 pci slots. da kann ein netzteil mit 600 watt in frage kommen. letzten endes soll er entscheiden. Vllt holt er sein dicken geldbeutel raus und holt sich was ganz anderes. jedenfalls viel spaß damit. verschiedene meinungen hast du jetzt

Antwort
von KillerSteveHD, 37

Ja, das ist kompatibel, aber da kannst du nichts grossartiges erwarten. Als Gaming-PC ist das nicht geeignet.

Kommentar von Krieger15 ,

naja für die Spiele die ich spiele reicht PC völlig aus CS:GO , Minecraft , lol und FIFA für die spiele brauch ich kein 1000 € High End Gaming PC

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten