Frage von Blitzdorn, 48

PC-Zusammenstellung. Preis ok?

Hallo,

ich habe mir einen PC zusammengebastelt und bräuchte mal eure Meinung dazu. Wichtig für mich wäre zu wissen, ob der Preis in Ordnung ist, alles in das Gehäuse passt und alles so harmoniert und ich Spiele ruckelfrei spielen kann. Da ich davon jetzt nicht soo viel Ahnung habe wäre es gut eure Meinung dazu zu hören. ;)

LG

Link: http://www.hardwareversand.de/pcconfigurator/meinpc/1369765

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xGeTReKtx, Community-Experte für PC, 23

Wenn du nur Spielen willst dann nimmeeinen Xeon E3 1231.
Der Xeon ist theoretisch ein I7 aber du kannst ihn nicht übertakten daher wäre ein H97 Board für den Xeon günstiger.

Das Netzteil ist technisch veraltet meine Empfehlung ein "Super Flower Golden Green HX450W"

Der Rest ist io.

LG

Kommentar von Blitzdorn ,

Danke

Antwort
von AmdFan, 28

Pc ist gut, Preis ist natürlich ziemlich viel. Ich würde Dir so ein System nicht empfehlen ;) Viel zu teuer, da kann man weniger Geld investieren und bekommt gleiche Leistung.

Kommentar von Blitzdorn ,

Hmm. Was würdest du mir denn empfehlen?

Kommentar von AmdFan ,

Naja eine 350 Euro Prozessor ist, wenn du nur zocken möchtest, viel zu teuer. da reicht ein Intel für 250 Euro oder auch ein AMD für 150 Euro. Wenn du aber so viel Geld investieren kannst empfiehlt sich Intel. Das Board brauchst du nicht, 60-90 EUro Boards reichen völlig aus. Selbst zum übertakten. Bei der Grafikkarte kann man sich streiten.

Kommentar von Blitzdorn ,

Okay danke.

Antwort
von HardwareGuru, 17

Der Preis ist ok, aber die Grafikkarte und das Netzteil sind Schrott.

Kommentar von xGeTReKtx ,

Schrott ist die Grafikkarte nicht der Kühler ist zwar nicht der leisteste aber trotzdem mehr als akzeptabel. Übertakten ging mit meiner auch sehr gut. Palit gilt zwar als "Billig" Hersteller aber mMn. hat sich das geändert.

Kommentar von HardwareGuru ,

Schrott ist sie wegen dem VRAM Krüppel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten