Frage von Komanditar, 38

PC Zusammenstellung bis 800€ Gut so?

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Was sagt ihr dazu. Soll für Gaming sein. Passt dort alles?

Vielen Dank

Expertenantwort
von mistergl, Community-Experte für Computer, 15

Soweit so gut. Evt recherchierst du nach einem anderen Netzteil. Laut Reviews macht die Teil-Gruppenregulierung der Spannungen des Netzteils nur einen mittelmässigen Eindruck. Heißt aber nicht, das das Teil nu garnichts taugt.

http://www.tweakpc.de/hardware/tests/netzteile/bequiet_pure_power_9_cm/s07.php

Antwort
von Muhviehstarx3, 2

Du hast einen Non-K i5 aber ein Z170 Board. Leg da lieber ein paar Euro drauf und hol dir einen i5 6600K.
Oder du sparst mehr am Mainboard und holst dir ein anderes.

Antwort
von millionensterne, 18

Netzteil nicht vergessen.Und wenn das Geld noch reicht dann würde ich dir definitiv noch eine SSD empfehlen

Antwort
von gamerpaddy, 21

Nimm günstigeren RAM und davon nur 8gb, mehr brauchst du in Spielen fast nie. Und teurerer RAM ist nur wegen dem Aussehen teurer, schneller sind sie nicht. Übertakten kannst du den eh nicht mit deinem CPU.

Nimm den DVD brenner raus, wenn nicht unbedingt benötigt. Keiner nutzt mehr DVD's.

Und Pack von der ersparniss eine SSD von sandisk oder samsung mit rein, eines der bauteile die den PC wirklich schneller machen. ab 120gb aufwärts.

Mindfactory war eine Gute wahl, andere anbieter sind weitaus teurer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten