Frage von rayzzz111, 107

Pc zusammenstellen habe ein paar fragen?

Hallo,
Mein system sieht im Moment so aus:
Gtx 680
I7 3770 3,4 ghZ
12 gb ddr3 RAM
----
1.Jetzt zu meiner Frage lohnt es sich jetzt einen pc für rund 2000€ zu kaufen? Da ja bald die neuen Grafikkarten rauskommen wie ich gehört habe....
----
2.Und könnte mir jemand einen pc für bis zu Max 2000€ zusammenstellen der alle Games die nächsten Jahre auf Ultra packt und vr ebenso auf Ultra.
----
3.
Ich brauche den pc fürs Gaming und rendern von 3D Szenen.
----
Lg

Expertenantwort
von SimonDimon, Community-Experte für Computer, 45

Hey rayzzz111 :)

grundsätzlich würde es sich derzeit nicht lohnen einen neuen PC zu kaufen. Dein jetziger ist zwar nicht mehr Top aktuell, sollte aber derzeit noch für alle Spiele, mindestens auf niedrigen Einstellungen reichen. Wie du selbst schon richtig gesehen hast, kommt Sommer 2016 die neue Nvidia Grafikkarten Generation namens 'Pascal' heraus. Diese soll gerade im High-end Berich, was 2000€ meiner Meinung nach sind, einen starken Leistungsschub bringen. Daher würde ich bis zum Release von Pascal noch warten, bis du dir deinen neuen PC kaufst.

Ein weiterer Punkt wäre AMD Zen, die neue Prozessor Generation. Diese wird sicherlich die erste gite Prozessor Variante, von AMD werden, aber was genau dort zustande kommt weiß man eben noch nicht, und dah Intel derzeit auch sehr starke Prozessoren hat, die sicherlich nicht zu schell unbrauchbar werden ist dies dir überlassen.

Nun zur Zusammenstellung. Hierfür wäre es interessant, einige Dinge zu wissen.

  • Ist es dir wichtig, das der PC darauf ausgelegt ist, so leise wie möglich zu sein?
  • Wie viel wirst du rendern, wie viel zocken? (nur ungefähr... am besten in Prozent, also 40% X 60% Y)
  • Soll der PC ein Sichtfenster haben? Soll er ein bestimmtes Farbschema verfolgen?
  • Wirst du übertakten / willst du die Option haben, zu übertakten?


Wenn du mir diese Fragen beantworten würdest könnte ich dir gerne einen PC zusammenstellen.

LG Simon :)

Nachtrag: Soll das System extrem schnell sein?

Kommentar von SimonDimon ,

So :) Ich bin jetzt mal von den Daten unten ausgegangen und habe dir nen High-end System zusammengestellt, welches unglaublich gut aussieht, durch die Kompaktwasserkühlung und deren Lüfter. Auf so ein System wäre ich persönlich schon ganz schön neidisch :D

Trotzdem würde ich eher empfehlen, noch etwas zu warten, ob evtl die neuen Pascal gpu's was für dich sind.

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Kommentar von rayzzz111 ,

Hey, danke dir für deine ausführliche Antwort!:) ja ich überlege jetzt ob ich warten möchte... Oder eventuell mein pc zusammenbaue jedoch erstmal eine 970 reinhaue als Übergang :D noch eine kurze Frage wie sieht es mit einem i7 5820K aus ? Wegen dem rendern es sieht ca so aus 30% rendern 70% zocken

Kommentar von SimonDimon ,

Okay... Diese Frage hatte ich eigentlich nur wegen dem i7 5820k und dem i7 6700k genommen. In diesem falls bei 30% würde ich beim Skylake 6700k bleiben. Dieser hat eine bessere Singlecore Performance. Zum Rendern ist der i7 5820k natürlich besser geeignet, aber beim Zocken schlägt er sich nicht ganz so gut, wie der i7 6700k.

Hier ist das ganze nochmal schön aufgelistet: http://www.technikaffe.de/cpu_vergleich-intel_core_i7_6700k-518-vs-intel_core_i7...

Wenn dir das Rendern so wichtig ist (was meiner Ansciht nach unsinnig wäre) könntest du auch den 5820k nehmen, und dann ein X99 Mainboard. Dies würde etwas teurer werden, wesshalb du die Kompakt Wasserkühlung dann gegen einen Tower Kühler wie den DarkRock 3 austauschen müsstest. Daher würde ich es lieber bei der neueren Plattform mit dem i7 6700k belassen.

Kommentar von rayzzz111 ,

Jedoch könnte man den i7 5820K übertakten  und dann hätte er die gleiche Leistung wieder andere

Kommentar von SimonDimon ,

Den i7  6700k kannst du aber genauso übertakten :D Daher muss man übertakten eigentlich weglassen.

Kommentar von roboboy ,

Kleine Anmerkung zu ZEN:

Die kommen erst Q4/16 raus, und dann auch nur die FX. Die APUs werden erst 17 veröffentlicht. Diese werden auf 14nm basieren, also mit den Intel-Prozessoren mitmischen. Hoffentlich bekommt AMD es dieses mal hin, gescheite Preise festzulegen, daran sind sie ja das letzte mal gnadenlos gescheitert. Und dann sollen sie eine gute Alternative zu Intel werden. Ich denke nicht, dass sie Intel komplett abziehen werden. 

Und zum Übertakten der beiden Prozessoren:

Den 5820k bekommst du auf 4 GHz unter Luftkühlung kommst du locker. Der 6700k wird sich eher in dem bereich 4,6 GHz aufhalten, vielleicht auch 4,7. Dadurch nimmt die Leistung des 5820k natürlich Prozentual gesehen mehr zu als die vom 6700k.

LG

Antwort
von DerVerfasser, 57

1). Betreibst Du Overclocking oder hast Du es später mal vor?
2). Soll das System besonders leise sein? (Low-noise)
3). Hast Du genügend Platz in dem Raum in dem Du den PC stellen möchtest?
4). Legst Du wert auf Stromsparen/Effizienz?
5). Welche Farben wären dir am Gehäuse/im System am liebsten?
6). Brauchst Du unbedingt Extras wie Lüftersteuerungen, Staubfilter oder eine SSD?
7). Wieviel Kapazität benötigst Du momentan für deine Daten/Spiele etc.?
8). Auflösung?

Kommentar von rayzzz111 ,

1. wenn es später mal nötig ist. ja
2. Muss es nicht sollte nicht wie ein startendes Flugzeug klingen aber es muss auch nicht Mega leise sein.
3. Ja
4. Nein Hauptsache power
5. Rot. Da gefällt mir das Corsair Graphite 780T
6. Ich dachte bei Festplatten an eine 500 gb ssd und eine 2 tb normale Festplatte
7. Wie oben genannt das reicht dann.
8. IM MOMENT nur 1920x1080 jedoch musst du überlegen eine gtx 980 ti packt nichtmal gta 5 auf allem Max mit 60 fps mit der 1920x1080  Auflösung.

Kommentar von nexyon19 ,

Na klar packt die das

Kommentar von rayzzz111 ,

Da gibt es ein Video auf youtube da schafft die grade mal 50 fps stabil wegen dem msaa

Antwort
von Hardocore, 52

Dü könntest deinen PC auch einfach upgraden. Mit neuer Grafikkarte, prozessor und mehr Ram. solange könntest du noch warten und dir dann eine neue Grafikkarte holen. Oder du holst dir jetzt ein Upgrade und holst dir noch später eine neue ;)

Antwort
von GamerWulf, 49

I7 und RAM ist doch noch Gut eventuell ne Titan X dazu

Kommentar von DerVerfasser ,

Titan X lohnt sich nicht, die 980ti ist besser und billiger.

Kommentar von GamerWulf ,

Ok stimmt hab gerade PC GAMES Hardware gelesen XD steht da drin :)

Antwort
von PCCrafterHD, 23

Ich sag kurzgefasst eine BatleBox mit Mif.com einmal überarbeiten und vertig xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community