Frage von X1324, 66

PC zusammenbauen ohne Vorkenntisse möglich?

Hi Jungs
Bin kurz davor mir einen neuen PC zuzulegen und wollte mal fragen ob man ohne Vorkenntnisse es schafft den zusammen zu bauen ?

Antwort
von revoluzzion, 29

Also ohne jegliche Vorkenntnisse kann man keinen PC zusammenbauen. Denn man muss die richtigen Komponenten kaufen, die dann auch mit einander kompatibel sind, denn sie müssen ja schließlich miteinander kommunizieren! Und dann ist noch die Frage wie groß der Lüfter sein muss, denn wenn du einen nicht so starken PC bauen willst brauchst du keinen so grossen Lüfter, denn man muss auch bedenken, umso größer der Lüfter umso höher die Geräuschkulisse. Aber an deiner Stelle würde ich einen Freund fragen, der vielleicht Ahnung hat und ihn um Hilfe bitten, da es natürlich viel viel billiger ist, sich einen PC selbst zusammenzubauen. Man muss dann später auch noch die nötige Software installieren, Windows richtig konfigurieren, etc.....

Kommentar von Spot1978 ,

Autsch - um so größer der Lüfter, um so langsamer kannst Du ihn laufen lassen (Drossel), um so leiser der PC! Ein kleiner Lüfter macht tendenziell mehr Lärm!

Kommentar von revoluzzion ,

Sorry, meinte das Lüftungssystem :/ wenn man ein großes Lüftungssystem hat mit vielen kleinen Lüftern ist das natürlich lauter, wie du richtig gesagt hast. Wenn man aber ein etwas kleineres System mit grossen Lüftern einbaut ist das leiser.  Danke dass du mich nochmal darauf hingewiesen hast, dass bei den anderen keine Missverständnisse auftauchen :D

Kommentar von revoluzzion ,

Eine Lüftersteuerung wäre hilfreich. Wenn du Spiele spielst kannst du die Lüfter schneller laufen lassen und wenn du deinen Rechner gerade nur für Surfen benutzt kannst du die Lüfter etwas langsamer laufen lassen. Es kommt aber immer darauf an, welche Art an PC du bauen willst ;-)

Kommentar von TheJoGie ,

Ich glaube nicht, dass es sehr wichtig ist, wie du sagst, darin liegt, Lüfter richtig auszuwählen.. Lüfter sind eher relativ unwichtig, es sind meistens passende vorinstalliert

Antwort
von TheJoGie, 11

Klar, das schafft du!
Es gibt massig gute Tutorials, die dir zeigen, wie du das am besten machst - schau am besten mal auf YouTube.
Und frag auf jeden Fall, wenn du unsicher bist, auch mal hier im Forum nach, dann wird dir schon gesagt, ob die Teile alle zusammenpassen :)
Ich habe meinen PC auch damals problemlos ohne Vorkenntnisse zusammengebaut, habe mich aber vorher ausführlich über YouTube informiert

Antwort
von Luluswoarld, 31

Also ich bin jetzt kein Junge, kann dir aber trotzdem eine Antwort geben. (Oh, Wunder)

Aaaaalsoooo wenn bei dem Teil ne' Anleitung bei ist, sollte es keine größeren Komplikationen geben, wenm du diese einfach befolgst.
Anderfalls kannst du dir vielleicht das ein oder andere Video dazu auf Youtube anschauen.
Oder du gehst auf die Seite WikiHow. Die erklären da wirklich super und meistens sogar mit Bildern.

Mfg

Antwort
von DominikLL, 23

ich hab mir auch ohne vorkenntisse einen zusammengebaut, jedoch hat mir die ganzen teile jemand zusammengestellt. das zusammenbauen ist keine große kunst, das bekommst du so hin

Antwort
von Spot1978, 26

Eher nicht. Man sollte schon wissen was man da tut. Dafür gibts Spezialisten genau wie man beim Auto ja auch nicht den Motor selbst zusammenschraubt.

Da wären so Sachen wie baut man das Mainboard richtig ein und schließt es an, wie wird der Lüfter montiert, wie rum kommt die CPU rein, wie stark muss das Netzteil sein, wie muss die richtige Kühlung aussehen (d.h. welche Lüfter wo montieren dass der Luftstrom stimmt) und viele weitere Kleinigkeiten.

Antwort
von FaMe24, 22

Ich hatte keine Vorkenntnisse und habe es auch geschafft..
Einfach 2 YouTube Videos angeschaut und los gebaut.
Viel Glück

Antwort
von Sorasky, 19

Ich habe es mit meinem Vater zusammen gemacht und das war wirklich viel Arbeit. Am besten sind da mehrere Hände und vlt. auch jemand der Erfahrung hat. Youtube hat gute Videos, aber schlussendlich bist du alleine da.

Wenn du es dir zutraust, dann versuch es. Aber bestimmt gibt es irgendwem in deinem Bekanntenkreis, der dir auch helfen kann =)

Kommentar von Spot1978 ,

Na ja, viel Arbeit ist es nicht. Hab das heute mit meinen 2 Kindern 2,5 und 4,5 Jahre alt gemacht. Die durften mithelfen. Und trotzdem waren wir in ca. 20 Min fertig.

Kommentar von Sorasky ,

Für uns schon. Mein Vater hatte 2000 seinen alten Office-Rechner zusammengebaut, dass war seine Erfahrung. In der Schule habe ich nur einen Computer auseinandergebaut, sodass es eben 7 Stunden am Ende gedauert hat :D

Antwort
von DrStrosmajer, 37

Einen Spielzeugrechner? Den kriegst Du auch mit Vorkenntnissen nicht zusammengebastelt. Spätestens wenn das erste Spielchen gespielt werden soll, bricht er zusammen und Du stehst hier wieder auf der Matte mit Fragen.

Guck mal in die einschlägigen Foren für Minekraft, Autoklau und was es da sonst so für Onlinemüll gibt. Dort sitzen die Kinder, die Dir Hardware-Tips geben können.

Kommentar von Spot1978 ,

Warum so ekelhaft?

Antwort
von Sasch93, 14

Auf dem Youtube Kanal von Klixtra gibt es ein Video mit Zusammenstellungen.
Auf dem Youtube Kanal von Zenchilli Hardware Reviews gibt es eine ausführliche Anleitung zum Zusammenbauen

Antwort
von Fabian1029, 5

Na klar, wenn du dir im Internet ein paar Anleitungen durchliest oder auf YT Tutorials ansiehst ist das gar kein Problem. Wie glaubst du lernen es andere Leute?   ;-)

Antwort
von cimbom93x, 21

Dazu gibt es tausende Tutorials/Anleitungen in YT, Foren, Blogs, ... Schwer ist ein Rechnerzusammenbau nicht wenn man die Basics lernt...

Antwort
von TheYolo123, 33

Youtube videos oder viel lesen darüber

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten