Frage von Nachtkirsche, 46

PC zu Weihnachten, Eltern überzeugen?

Hey Leute,

wie ihr wisst, ist ja bald Weihnachten. Ich wünsche mir einen Mittelklasse-PC und habe auch genaue Vorstellungen. Eigentlich hätte ich schon im April einen bekommen sollen, habe mich allerdings mit meinem Vater gestritten und das "Projekt" wurde abgebrochen. Meine Mutter meint jetzt, ich könne damit nicht umgehen. Eine Freundin hat einen seit sie 10 ist, eine andere seit sie 12 ist. Wie kann ich meine Eltern überreden/überzeugen?

Danke im Vorraus :)

Antwort
von Shoshin, 13

Hallo,
die Antwort ist ganz schlicht (abgesehen dass ich heute statt PC immer ein gut gängiges Notebook anschaffen würde).

Zu Eltern: Ich möchte mich noch einmal mit euch unterhalten: Sämtliche Mitschüler haben einen PC und ich kann nicht mitreden. Zudem sämtliche politische Themen, wird gesagt "Kommentare auf Facebook". Kann ich nicht dran teilnehmen. Außerdem: Für die Schule werden ständig Recherchen im Internet gefragt, kann ich nicht ausreichen und in Ruhe erledigen! Zudem werden auch immer für später online Bewerbungen gefragt, da kann man sich gar nicht mehr per Papier bewerben, z.B. Finanzamt, gehobene Beamtenlaufbahn (kein Scherz). Wie soll ich das machen, wenn ich mich nicht auskenne. Es geht doch nicht um PC Abhängigkeit oder nur Spiele, ich kann nicht in der Schule oder spätere Ausbildung mithalten, wenn ich den Umgang mit dem Kommunikationsmittel nicht lerne! Wenn ich z.B. ein duales Studium erlernen möchte, läuft das bei Rechtspfleger in der gehobenen Beamtenlaufbahn, wie beim Finanzamt gleich ab: Alle Skripte gibt es nur online. Da benötigt man ein Notebook.

Glaube mir, ist so. Wenn die Beamtenlaufbahn beim Finanzamt oder Gericht  hören, können die nur einknicken! Was du letztendlich machst egal, kannste dir noch überlegen, aber dann hast du sicher erst einmal gewonnen. Über die Gefahren vom Internet solltest du dich vorher allerdings unbedingt sehr aufklären, da finden echt komische Machenschaften statt, die deinem späteren Berufsleben schaden könnten, oder auch Einkäufe, Vorsicht!

Viel Erfolg! Shoshin

Antwort
von MarvinW97, 19

Versuch nicht gleich den ganzen Pc zu bekommen frag ob du vllt. etwas geld bekommen kannst und spaar den Rest zusammen. Am wichtigsten ist aber das zwischen dir und deine Dad alles gut ist weil in 5 Jahren bringt dir dein Pc auch nichts mehr wenn du mit deinem Vater zerstritten bist.

Kommentar von Nachtkirsche ,

Mein Vater und ich haben uns schon lange vertragen, und es geht ihnen nicht um's Geld. Trotzdem danke :)

Antwort
von mrdartwork, 26

Kauf dir lieber 'n Buch.

Kommentar von Nachtkirsche ,

Kauf dir logisches Denkvermögen.

Kommentar von mrdartwork ,

Danke für's Gespräch. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community