Frage von Polypus24, 29

PC zu warm hinten am Lüfter?

Hey Leute, hab mir einen neuen PC gekauft also auch neues Gehäuse (Sarkoon T28). Er wird beim spielen hinten wo der Lüfter ist ziemlich warm (nicht heiß), so als würde man an eine Heizung fassen. Die Temperatur bei meiner CPU ist so um die 65° und die meiner GPU (GTX 960) so um die 80°.

Ist das noch normal, denn mein alter PC wurde nicht so warm ?

Antwort
von onomant, 7

Sind das die Temperaturen während der Rechner Leistung bringen muss, also während du z.B. Spiele spielst. Falls ja, sind die Temps noch in Ordnung, könnten aber weniger sein.
 Wenn es im Sommer wärmer wird im Zimmer, kommst du schnell in ungesunde Bereiche. Evtl. einen weiteren Gehäuselüfter einbauen.

Antwort
von Ifosil, 15

Ist noch im grünen Bereich, ist das eine AMD CPU?

Antwort
von Bluepurple, 17

Dann hat der neue wohl einfach mehr Leistung. Mehr Leistung=Mehr Abwärme. Die Temperaturen sind völlig okay.

Antwort
von Shalidor, 11

Ja natürlich ist das normal. Mehr Leistung, mehr elektrische Verlustleistung, mehr Wärme.

Antwort
von TreyMaster2, 13

natürlich wird er warm oder glaubst du das er kalt bleibt :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community