PC zu langsam, Schlechte CPU?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Kommt drauf an, welche der beiden Komponenten an ihre Grenzen stößt, ich würde aber mal eher auf die Grafikkarte tippen.
Bei hoher Auflösung bringt die nur noch wenig.

Beim Austausch auch gleich den Böller von Rhombutech als Netzteil ersetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Syrinxxxx
20.10.2016, 22:20

Mein GPU wird bei Spielen wie Overwatch und GTA V  64/68Grad heiß.

0
Kommentar von SamboZockt
21.10.2016, 05:05

bis 75-80 grad ist alles normal

0

Bei einem langsamen PC kann das an vielem liegen. zum einen an alten teilen die nicht mehr wollen, altersschwäche halt. 

Ein großteil der aufgelisteten Hardware ist mehr als genug. In meinem fall ist ebenfalls ein i5 genutzt, und 8GB RAM (wenn auch 4x2GB statt 2x4GB). Lüfter, Netzteil und Gehäuse sind da dermaßen egal, nur so nebenbei.

Was aber wichtig ist sind HDD und SSD. Gerade HDD´s sinken in der qualität, wie ich selbst festgestellt habe. Eine etwas ältere SSD kann gerne mal den PC ausbremsen, da hilft nur ein ersatz, oder eventuell defragmentieren. Falls eine HDD verbaut ist, überprüf diese mal mit programmen wie CrystalDiskMark oder HD Tune. gleiche die Geschwindigkeit mit den angaben des Herstellers ab. je mehr die geschwindigkeit abweicht, desto schlechter.

Im zweifelsfall einfach eine neue HDD, oder optional eine SSD einbauen. Das boostet einmal das system. Eine neuinstallation ist auch nicht zu verachten, da gerade windows sich sehr leicht durch autostart und seine eigene registry ausbremsen lässt. Also empfehle ich zunächst eine neuinstallation des OS, falls es windows ist. 

Die GPU ist nicht mal annähernd das problem. Ich selber habe "Nur" eine GTX650 mit 2GB, und erreiche trotzdem eine bootzeit von wenigen sekunden. die GPU berechnet ja schließlich nur visuelles und dekodiert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Syrinxxxx
20.10.2016, 22:17

Ich habe eine  1TB HDD von Toshiba verbaut und eine andere 250Gb. Von der ich aber nicht weis ob die HDD Oder SSD ist. Da die glaube ich schon Älter ist.

Auf meiner 250GB ist auch mein Windows drauf, könnte es daran liegen? Lg

0

reinige mal alle Hardware gründlichst & verbanne Raucher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Syrinxxxx
21.10.2016, 16:12

Hey, Meinst du mit Raucher verbannen Leute die Rauchen? Wenn ja mein Vater raucht nur auf dem Balkon sonst nirgends.

0

Ps:wenn dein pc generell langsam ist solltest du dir überlegen eine ssd zu kaufen und da das Betriebssystem entweder neu drauf zu intallieren oder zu klonen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey!

Die CPU ist super, schätze es liegt an deiner Grafikkarte. Die ist nicht wirklich für höchste Einstellungen (besonders bei neueren Spielen) geeignet. Wenn dann solltest du statt in eine CPU in eine GraKa investieren.

MfG Norminator2014

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Syrinxxxx
20.10.2016, 22:09

Ich finde es aber Komisch , wenn ich z.B GTA V  Spiele und das kurz Schließe um bei Skype Anzunehmen oder Google Chrome zu öffnen dauert das immer so Ewigkeiten.

0

Es liegt definitiv nicht an der cpu eher an der grafikkarte. Für den 1150 sockel ist er schon einer der besseren.
Hol dir einfach eine 1060,1070 oder 1080 dann sollten auch die neueren spiele gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Syrinxxxx
20.10.2016, 22:11

Neue Spiele gehen ja die meisten aber wenn ich  Im Hintergrund Google öffnen möchte oder irgendwas anders Dauert das so lange. Wie wenn ich was Googlen möchte wenn z.b Overwatch offen ist  Harkt das immer so beim Schreiben.

lg

0
Kommentar von Recorsi
20.10.2016, 22:12

Das ist relativ normal, dass der pc nicht mehr so schnell ist wenn er nebenbei auf vollast läufg

0
Kommentar von Recorsi
20.10.2016, 22:21

Hat er ne ssd?
Die 970 ist schon ein gutes stück besser dann noch in kombination mit der cpu kann das schon sein

0

Du bräuchtest eigentlich nur ne GTX 1060 kaufen und nochmal 8GB Arbeitsspeicher, dann passt das schon!

Eventuell nochmal dein System neu aufsetzen, sprich, Windows neu auf den PC machen!

LG stereoboom

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Syrinxxxx,

öffne doch einfach mal den Taskmanager und schau ob deine CPU komplett ausgelastet ist wenn du spielst.

Freundliche Grüße

Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Syrinxxxx
20.10.2016, 22:15

Hey, dass höchste was ich hatte war  77% Als im Hintergrund Overwatch lief, wenn ich es Geschlossen habe ging es dann wieder auf 50% Runter.

0