Frage von xXxLucaBoyxXx, 98

PC wird von tag zu tag langsamer, wieso?

Hallo

Ich habe mir eine neue festplatte gekauft weil ich dachte das die andere kaputt ist. Der PC ist mit jedem tag schlechter geworden ich hab jetzt die festplatte und das netzteil ausgetauscht also kann es daran schonmal nicht liegen. Das problem war noch nicht da wo ich die festplatte eingebaut hab dann nach 2 tagen hingen immer mehr programme (Kein Virus) wenn mir jemand sagen kann an was es liegt (villeicht cpu beschädigt, ram oder das mainboard?)

Mfg Luca

Antwort
von Lazarius, 23

Mithilfe vom Taskmanager kannst du sehen welche Prozesse viel CPU-Leistung ziehen. Auch die Leistung von CPU, Arbeitsspeicher, Datenträger, Wi-Fi und Ethernet kann so überprüft werden.
Da würde ich mit der Fehlersuche ansetzen.

Regelmäßige Datenmüllentfernung und die Defragmentierung der Festplatte können ebenfalls zu einem Leistungszuwachs beitragen.

LG Lazarius.

Antwort
von chanfan, 31

Schau doch mal wie viel Speicher sich Windows von deiner Festplatte gönnt. Immerhin werden ständig neue Sicherungskopien (oder wie Windows das nennt) erstellt.

Das dauert dann natürlich seine Zeit und dein PC ist allen anderen Mist beschäftigt. Zudem solltest du auch mal checken was da alles für sinnvolle oder unsinnige Programme im Hintergrund laufen.

Kommentar von xXxLucaBoyxXx ,

ich hab ausversehen danke gedrückt :P

Also die festplatte ist neu und ich hab kaum programme im hintergrund laufen ich hatte das gleiche problem mit der alten festplatte weil ich dachte das sie kaputt ist

Kommentar von chanfan ,

Warum machen sich die Leute hier die Mühe dir zu antworten, wenn du noch nicht mal ansatzweise einen Hinweis (Tipp) überprüfst?

Das deine Festplatte neu ist habe ich gelesen (und auch verstanden.)

Was sollte du dir  also jetzt sagen? An  einer defekten Festplatte alleine hat es nicht gelegen., da sich dein Problem mit der neuen Platte wiederholt.

Natürlich könnte man jetzt auch noch Sachen erwähnen wie: Du hast einen Virus mit auf die neue Platte übernommen. Du hast jede menge Datenmüll auf dem PC usw.

Benutzt du etwas ähnliches wie den CCleaner um Datenmüll los zu werden?

Und seien wir ehrlich. Viele Anhaltspunkte gibst du auch nicht mit auf den Weg,. Z.B,. dein Betriebssystem, Prozessor, RAM, Festplattengrösse usw.

Am Ende daddelst du noch mit einem Dualprozessor 1,2 GHz und einem 4 GB RAM. Da könntest du noch 10 mal die Festplatte tauschen und das teil läuft immer noch zu langsam.

Kommentar von xXxLucaBoyxXx ,

Tut mir leid ich mach sowas nicht oft 

Ich benutze Windows 7

Nein ich habe kein CCleaner oder ähnliche software weil ich nicht viel auf der festplatte habe und es zurzeit nicht brauche 

Ich hab keine Grafikkarte, asus a88xm-a mainboard, 8gb ram (einzel), CPU amd a10 6800k und 1tb speicher

tut mir leid wenn es etwas unübersichtlich ist

Kommentar von chanfan ,

Besorge dir mal den kostenlosen CCleaner (Die Free Version) und lass ihn durchlaufen.

https://www.piriform.com/ccleaner

Kommentar von xXxLucaBoyxXx ,

ich hab es jetzt runter geladen und gestartet alles was es gemacht hat war mein verlauf löschen und ich glaub 2 ordner

Kommentar von chanfan ,

Wie jetzt? Was für Ordner und was für ein Verlauf?

Kommentar von xXxLucaBoyxXx ,

Google Chrome verlauf ich weiß aber nicht was für ordner kann man das irgendwo nochmal aufrufen?

Kommentar von chanfan ,

Mit dem Verlauf ist das richtig. Es werden alle unnöltige Daten gelöscht, die sich sich am Tage als Datenmüll ansammeln.

Mach mal die zweite Seite vom CCleaner auf (Registery) und lass den auch mal durchlaufen. Du wirst vorm löschen, bzw. Fehler beheben  gefragt, ob du speichern willst. Mit Ja bestätigen.

(Ggf. kannst du danach noch zugreifen, wenn der PC dann nicht mehr richtig funktionieren sollte. (Falls du alles richtig machst, dann solltest du aber nichts zu befürchten haben.)

Kommentar von xXxLucaBoyxXx ,

Okay also ich hab das alles jetzt gemacht und das rote licht was an meinem gehäuse ist das glaub ich auf die festplatte hindeutet leuchtet nicht mehr so oft 

Kann ich dich irgendwo adden wie steam skype kik oder ähnliches es scheint so als ob du dich gut mit pc's auskennst und ich öfters probleme mit dem pc habe

Kommentar von chanfan ,

Nee, du kannst mich nur in deine Freundschaftliste aufnehmen.

Antwort
von SiroOne, 43

Vielleicht Windows, in der Not mal Windows neu installieren, sollte dann das Problem noch da sein, dann ist es die Harware.

Kommentar von xXxLucaBoyxXx ,

Ich hab doch eine neue festplatte es kann nicht windows sein da ich es da schon neu installiert habe

Kommentar von SiroOne ,

Dann bleibt noch das Bios

Kommentar von xXxLucaBoyxXx ,

Was meinst du?

Kommentar von SiroOne ,

deine Frage ist sehr allgemein gestellt, normal verkackt kein PC nach zwei Tagen.

Antwort
von Legitax, 46

Vllt den PC von Staub sauber machen?

Kommentar von xXxLucaBoyxXx ,

Der war schon so vor 2 jahren bis ich dann eine neue festplattte gekauft habe der ist "Neu" gewesen

Antwort
von djstini, 43

Wirds nach nem Neustart besser

Kommentar von xXxLucaBoyxXx ,

Ich hab schon teile ausgetauscht dann wird es wohl kein neustart besser machen aber trotzdem danke

Kommentar von xXxLucaBoyxXx ,

wenn was passiert dann wird der computer nach einem neustart schlechter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten