Frage von mefoxd, 35

PC wird schnell langsamer?

Seit einigen Wochen habe ich nun Probleme mit meinem Gaming-Rechner. Der PC ist kaum ein Viertel Jahr alt. 8GB RAM, ne GXT 960 und ein AMD FX 6300 six-core mit 3,5 GHz Taktung hatten mir bisher in allen Games auf höchsten Einstellungen hohe FPS beschert, nun hab ich Glück wenn ich stabile 40 - 50 erreiche... ich habe Treiber neu installiert und den PC gereinigt (junkdateien entfernt, registry bereinigt, festplatte defragt, etc.). Erfolg hatte ich leider nicht. Vielleicht kann mir jemand sagen woran es liegen könnte und welche Teile des PCs vlt die Teile nennen die schleifen.

Antwort
von Kaen011, 23

Die gleichen Spiele wie damals kannst du jetzt nicht mehr auf auf Stabiler FPS zahl spielen? 

Kommentar von mefoxd ,

ganz genau. wenn ich damals z.b League of Legends mit 400 fps gespielt hab, hab ich jetzt 50

Kommentar von Kaen011 ,

Hmmm klingt nach softwarefehler, im Notfall festplatte formatieren und neu aufspielen.

Du kannst mit Autoruns

https://technet.microsoft.com/de-de/sysinternals/bb963902.aspx

erstmal alles unnötige aus dem Autostart entfernen, villeicht hilft das schon

Kommentar von mefoxd ,

d.h einfach alles runter, windows neu rauf und dann hoffen :D?

Kommentar von Kaen011 ,

Jop, so schließt man Softwarefehler aus, falls du das Problem dann immer noch hast müsse man die teile einzeln Prüfen und schauen welches davon Defekt ist.

Kommentar von mefoxd ,

ok danke für die schnelle antwort :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten