Frage von DasWunder22, 59

PC wiederhergestellt komme nicht weiter?

Hallo, ich habe heute meinen Computer komplett wiederhergestellt (das heißt alles auf den Werkszustand), jetzt bin ich an dem "Wilkommen" Bildschirm hängen geblieben wo ich aussuche aus welchem Land ich komme welche Uhrzeit ich habe und und und. Meine Maus leuchtet zwar, dennoch sehe ich im Bildschirm nirgendwo die weiße Maus Anzeige. Nach mehreren Versuchen die Stecker wo anders rein zu stecken und den PC neu zu starten fiel mir auf, dass die Tastatur funktioniert bis zu dem Moment an dem das Windows Ladesymbol kommt, ab dort erlischt die Leuchte auf meiner Tastatur. In das BIOS Menü kann ich also kommen. Doch damit weiß ich nichts anzufangen.

Antwort
von stielaugen, 30

Ich vermute es sind USB-Anschlüsse? Mal einen anderen USB-Port probieren und etwas warten bis der PC dieses Gerät (Maus, Tastatur) gefunden hat. Evtl. neu starten.

Kommentar von DasWunder22 ,

Habe ich leider schon beides Probiert, sogar in die USB Anschlüsse vorne reinsteckt. Keine Wirkung :/

Kommentar von stielaugen ,

Das klingt schon merkwürdig. Zumal die Tastatur zunächst zu funktionieren scheint. Schon andere Maus und Tastatur benutzt ?

Antwort
von Sikuta13, 22

es fehlen eventuell die Treiber für die USB-Ports. Versuch mal wenn du daran kommst eine Tastatur mit einem PS/2 Anschluss anzuschließen. Bild für den Anschluss habe ich angefügt.

Kommentar von DasWunder22 ,

Ich hätte eine Maus mit diesem Anschluss, jedoch verstehe ich nicht wieso sowohl Maus als auch Tastatur funktionieren wenn ich in die Einstellungen über BIOS gehe oder im BIOS bin 

Antwort
von DasWunder22, 12

In diesem Bildschirm hänge ist fest, Maus wird wie ihr seht nicht angezeigt und die Tastatur ist aus, ab dem Windows Ladezeichen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten